TOPJOB® S – Reihenklemmen
mit sicherer
Push-in CAGE CLAMP®

» Kostenlose Musterschiene bestellen!

TOPJOB® S – PUSHEN SIE IHRE LEISTUNG.

  • Universalanschluss für alle Leiterarten
  • Push-in: eindrähtige, mehrdrähtige und feindrähtige Leiter mit Aderendhülse direkt stecken – werkzeuglos
  • Anschlussquerschnitt: 0,14 ... 25 mm²
  • Flexibilität dank multifunktionalem Brückerprogramm
  • Schnellste Beschriftung mit nur einem Beschriftungsstreifen
  • Für alle Anwendungen geeignet, auch in rauen Umgebungsbedingungen
  • Hohe Sicherheitsreserven

Ihre Vorteile mit TOPJOB®S-Reihenklemmen

EINE FÜR ALLE UND ALLE IN EINE

  • Push-in CAGE CLAMP® ist ein Universalanschluss für eindrähtige, mehrdrähtige und feindrähtige Leiter.
  • Stecken Sie eindrähtige, mehrdrähtige und feindrähtige Leiter mit Aderendhülse direkt.

» mehr Details

HIER SIND SIE AM BRÜCKER

  • Der Querbrücker für Endlosbrückung verbindet unendlich viele Klemmen in nur einer Brückerspur.
  • Lösen Sie komplexe Brückungsaufgaben auf einfachste Weise.

» mehr Details

SPAREN AM LAUFENDEN BAND

  • Vereinfachte funktionale Zuordnung der jeweiligen Klemme dank mehrzeiliger Bedruckung
  • Sparen Sie bis zu 75 % Zeit beim Beschriften mit nur einem Beschriftungsstreifen.

» mehr Details

MIT NETZ UND DOPPELTEM BODEN

  • Mit nur einem Reihenklemmensystem überall auf der Welt und in allen Anwendungen arbeiten.
  • Einstöckige TOPJOB®S-Reihenklemmen bestehen Schocktests bis 500g und Vibrationstests bis 20g.

» mehr Details

TOPJOB® S für alle Leiterarten

CAGE CLAMP® und Push-in CAGE CLAMP® sind milliardenfach bewährte Universalanschlüsse für eindrähtige, mehrdrähtige und feindrähtige Leiter. Push-in CAGE CLAMP® bietet zusätzlich die Möglichkeit, eindrähtige und mehrdrähtige Leiter sowie feindrähtige Leiter mit (gasdicht aufgecrimpten) Aderendhülsen wekzeuglos direkt zu stecken. Leiter des Nennquerschnitts und zwei Querschnitte kleiner können direkt in die Push-in CAGE CLAMP® gesteckt weden – werkzeuglos, schnell und kostengünstig.

BildBeschreibungBildBeschreibung
eindrähtig
Nennquerschnitt und zwei Querschnitte kleiner können direkt gesteckt werden.
mehrdrähtig
Nennquerschnitt und zwei Querschnitte kleiner können direkt gesteckt werden.
feindrähtig mit Aderendhülse
(gasdicht aufgecrimpt)

Nennquerschnitt und zwei Querschnitte kleiner können direkt gesteckt werden.
feindrähtig, litzenverdichtet
Nennquerschnitt und zwei Querschnitte kleiner können direkt gesteckt werden (abhängig von der Knicksteifigkeit des Leiters und der Länge der Verdichtung).
feindrähtig mit Stiftkabelschuh
(gasdicht aufgecrimpt)

Nennquerschnitt und zwei Querschnitte kleiner können direkt gesteckt werden (abhängig vom Durchmesser des Stiftes).

feindrähtig, auch mit verzinnten Einzeladern
Klemmstelle mit Betätigungswerkzeug öffnen, Leiter einführen, Betätigungswerkzeug herausziehen.

Das TOPJOB®S–Brückerprogramm

×
+ Endlosbrückung

Der Querbrücker für Endlosbrückung verbindet unendlich viele Klemmen in nur einer Brückerspur. In derselben Brückerspur können Sie einfach einen weiteren Endlosbrücker hinzufügen, wenn eine weitere Funktion ergänzt und die Zahl der gebrückten Klemmen erweitert werden muss.

+ Schachtelbrücker

Die Schachtelbrücker bieten Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Potentiale in einer Brückerspur aneinander vorbeizuführen. Sie lassen sich durch das Herausbrechen von Kontaktstiften individuell konfektionieren.

+ Kammbrücker

Kammbrücker (x-fach) lassen sich individuell nach Ihren Bedürfnissen konfektionieren. Sie können einfach durch das Herausbrechen einzelner Kontaktstifte angepasst werden! Bereits konfektionierte Kammbrücker (1 auf x) sind ebenfalls erhältlich.

+ Sternbrücker

Der speziell für die Herstellung des „Sternpunktes“ entwickelte Brücker eignet sich hervorragend für Motorklemmbretter.

+ Vertikalbrücker

Vertikalbrücker bilden die perfekte Lösung für Mehrstockklemmen: Sie verbinden problemlos zwei oder drei Etagen.

+ Reduzierbrücker

Unsere Reduzierbrücker stehen für einfache Kombinierbarkeit unterschiedlich großer Querschnitte.

+ Leitungsbrücker

Steckbare Leitungsbrücker schaffen Verbindungen von Brückerkontakten in unterschiedlichen Abständen und Höhen. Sie sind in drei verschiedenen Längen verfügbar.

+ Dreieckbrücker

Für Dreieckschaltungen eines Motors gibt es den passenden Dreieckbrücker.

» Zum Video: Multifunktionales Brückerprogramm

TOPJOB® S mit dem schnellsten Beschriftungssystem

Bei dem schnellsten Beschriftungssystem sind Druckerhardware, Projektierungssoftware und Beschriftungsmaterialien aufeinander abgestimmt. Vor allem der smartPRINTER hat es in sich: Er ist für die Bedruckung aller Komponenten im Schaltschrank geeignet ‒ das sorgt selbst im verdrahteten Zustand für eine schnelle Übersicht.

Beschriftungsstreifen
Die TOPJOB®S–Reihenklemmen können mit einem durchgehenden Beschriftungsstreifen in kürzester Zeit beschriftet werden – sparen Sie bis zu 75 % Zeit beim Beschriften. Die mehrzeilige Bedruckung vereinfacht außerdem die funktionale Zuordnung der jeweiligen Klemme – mehr Übersicht im Schaltschrank!
WMB-Beschriftungsschilder
Für die Beschriftung mit WMB Inline, den WMB Beschriftungsschildern auf der Rolle, wird nur eine Schildgröße für Standardanwendungen benötigt.
smartPRINTER
Preiswerter Thermotransferdrucker mit einer Auflösung von 300 dpi bedruckt mit nur einem Farbband Beschriftungsstreifen bis zu dreizeilig, Beschriftungsschilder (WMB Inline), Etiketten, Taster- und Typenschilder sowie Kabel- und Leitermarkierer

Laborprüfungen

Mehr als nur die minimalen Prüfanforderungen

Damit Klemmen weltweit eingesetzt werden dürfen, müssen sie bestimmte Normen (EN … bzw. IEC …) erfüllen und zusätzlich Prüfzertifikate (z. B. UL, GL etc.) erlangen. Das gilt für jeden Hersteller. Darüber hinaus führt WAGO weitere Prüfungen durch, die angelehnt an typische Einsatzfälle zusätzliche Sicherheit geben.
So kommen diverse mechanische, elektrische und klimatische Prüfungen zusammen, von denen einige nachfolgend beschrieben werden sollen.

Zugprüfung (gemäß EN 60947-7-1, EN 60998-2-2)

  • In der Leiterauszugskraftprüfung wird am Leiter gezogen, bis er aus der Klemmstelle herausgezogen wird.
  • Die Konstruktion bietet soviel Reserve, dass dieses erst eintritt, wenn die normative Zugkraft um ein Vielfaches überschritten ist.
Vibrationsprüfung (gemäß IEC/EN 60068-2-6)

  • Je nach Anwendungsbereich, beispielsweise Bahntechnik (gemäß EN 61373), Schifffahrt (gemäß GL, LR, DNV) etc., gibt es unterschiedliche Prüfanforderungen, um festzustellen, ob Vibrationen den elektrischen Anschluss dauerhaft beeinflussen.
  • Der Prüfling wird auf einer elektrodynamischen Vibrationsanlage unterschiedlichen Beanspruchungen in drei Achsen ausgesetzt.
  • Dabei variieren Amplitude, Beschleunigung und vor allem die Frequenz der Schwingungen.
  • Für spezielle Anforderungen der Kunden werden die Werte auch um ein Vielfaches erhöht.
Schockprüfung (gemäß IEC/EN 60068-2-27)

  • Die Schockprüfung ähnelt der Vibrationsprüfung, mit dem Unterschied, dass der Prüfling anstelle permanenter Vibration einzelnen, schockartigen Beschleunigungen ausgesetzt wird.
  • Ein gängiger Wert ist z. B. 20g Beschleunigung über einen Zeitraum von 11 ms.
  • Tests für besondere Anforderungen verlangen ein Mehrfaches und werden ebenfalls durchgeführt. Einstöckige TOPJOB®S-Reihenklemmen beispielsweise bestehen Schocktests bis 500g.
Spannungsfall bei Biegebeanspruchung (gemäß EN 60947-7-1, EN 60999-1)

  • Bei der Prüfung „Spannungsfall bei Biegebeanspruchung“ wird eine mechanische Beanspruchung der Klemmstelle simuliert.
  • In der Praxis kann diese Beanspruchung z. B. während der Montage auftreten, wenn der Installateur bereits angeschlossene Leiter zur Seite schiebt, um Zugang zu einem bestimmten Bauteil zu haben.
  • Über den konstant stabilen Messwert des Spannungsfalles wird die Qualität der Klemmstelle bei möglicher Bewegung am angeschlossenen Leiter nachgewiesen.

PUSHEN SIE IHRE LEISTUNG.

Multifunktionales Brückerprogramm
Für alle Leiterarten
Schnellstes Beschriftungssystem

TOPJOB®S-Produktprogramm

Sie wollen TOPJOB® S kennenlernen?

Fordern Sie hier Ihre kostenlose Musterschiene an.

Sie haben Fragen?
Dann rufen Sie uns gerne an.
+49 571-887-222

» Ansprechpartner finden » Großhändler finden

Downloads

Broschüre – TOPJOB® S
Download (PDF, 4.8MB)
Broschüre – Die Federklemmtechnik
Download (PDF, 1.8MB)
Infografik – TOPJOB® S
Download (PNG, 2.36MB)
Poster – TOPJOB® S
Download (PDF, 1,3 MB)