Sprache auswählen

digitalisierung_smart-data_zwei_personen_rechner_fabrikanlage_arbeitssituation_gruen_keyvisual_2000x1125.jpg

WAGO-smartDATA

Daten, Software-Tools und Schnittstellen

Übersicht

smartDATA

Daten, Software-Tools und Schnittstellen

WAGO liefert dem Kunden (mit smartDATA) durchgängig alle Daten, Software-Tools und Schnittstellen, die der Kunde entlang seiner Prozesse benötigt. Prozesse sind dabei die elektrische und mechanische Planung sowie die Bestellung und Fertigung von konfigurierten Produkten oder von Einzelprodukten.

Engineering-Prozesse

Von der Planung bis zur Lieferung bietet WAGO digitale Lösungen zum Optimieren Ihrer Engineering-Prozesse:

smartdesigner-cae_2000x1125px.jpg

1) Planung

Planen Sie Ihre Projekte in einer CAE-Software oder im WAGO-e!COCKPIT. Ihre Daten werden direkt in den Onlineproduktkonfigurator smartDESIGNER übernommen.

smartdesigner_2000x1125px.jpg

2) Projektierung

Der Produktkonfigurator smartDESIGNER ermöglicht ein echtes 3D-Projektieren von WAGO-Produkten aus den Bereichen der elektrischen Verbindungs- und Automatisierungstechnik – darunter TOPJOB®S-Reihenklemmen, das WAGO-I/O-SYSTEM 750, Leiterplattenklemmen und SPEEDWAY 767. Neben dem vorkonfektionierten Produkt erhalten Sie alle relevanten Produkt- und Prozessdaten zur Dokumentation.

smartdata_konstruktion_cad_2000x2000_4.jpg

3) Konstruktion

Auf wago.partcommunity.com steht ein umfangreiches Produktportfolio von WAGO-Einzelteilen zum Download bereit. Unkompliziert und schnell gelangen die CAD-Produktdaten von hier in die Konstruktion des Kunden. Ob 2D- oder 3D-Daten, in einem neutralen oder im CAD-Format des Benutzers – das Onlineportal bedient diese Anforderungen. Neben der Geometrie werden technische und kaufmännische Informationen in das CAD-Zielsystem oder zusätzlich an die eingesetzte PLM-/ERP-Software übergeben.

smartdata_bestellen_2000x1125.jpg

4) Bestellung

Profitieren Sie bei der Bestellung konfigurierter Produkte von der Minimierung Ihrer Lagerhaltungs- und Montagekosten im Vergleich zu einzelnen Komponenten. Eine lückenlose Prozesskette reduziert Durchlaufzeiten und schafft einen hohen Qualitätsstandard im individuellen Projektgeschäft.

smartdata_artikelanlage_2000x1125.jpg

5) Artikelanlage

Für die automatische Artikelanlage werden aus dem smartDESIGNER Daten an das Product-Life-Cycle-Management-System geliefert. Dort wird das konfigurierte Produkt durch zusätzliche relevante Informationen angereichert – beispielsweise Klassifizierungsdaten gemäß ETIM oder [email protected] sowie Informationen zur Verpackungsart und -einheit. Anschließend folgt die Weiterverarbeitung durch das Enterprise-Ressource-Planning-System (ERP).

smartdata_fertigung_lieferung_2000x2000_1.jpg

6) Fertigung und Lieferung

Die Produktion ist bei WAGO vollständig softwaregestützt und transparent von A bis Z – jedenfalls für jene Mitarbeiter, die Einblick in die Bestell- und Produktionsprozesse haben. Durch das Montieren und Fertigen von realen Bauteilen/-gruppen nach virtuellen Vorlagen werden Durchlaufzeiten reduziert und eine Lieferung zum gewünschten Termin ermöglicht.

smartDATA von WAGO:
Ihre Fragen beantworten wir gern.

Weitere Serviceangebote: