Sprache auswählen
Art.-Nr. 770-2105

Snap-In-Buchse; 5-polig; Kod. I; 4,00 mm²; blau

Lagerartikel
Bitte warten...
Listenpreis pro Stück*
Auf Anfrage
Preis und Verfügbarkeit nach Anmeldung
Ihr Preis pro Stück*
Auf Anfrage
VPE (UVPE): 50 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
50
  • Fehlsteckgeschützt und wartungsfrei
  • Push-in CAGE CLAMP®-Federanschlusstechnik für das direkte Stecken eindrähtiger Leiter
  • 2 Leiteranschlüsse pro Pol zum Durchschleifen oder Brücken
  • Zusätzliche variable Kodierung möglich

Hinweis:
Verriegelungsklinken sind an allen fest zu installierenden Produkten (Snap-In-Varianten für Leuchten bzw. Geräte, alle Verteilervarianten, alle Leiterplattenvarianten) werkseitig montiert, sodass immer eine Verriegelung mit den zu steckenden Buchsen bzw. Steckern stattfindet. Eine zusätzliche Verriegelungsklinke ist nur bei einer „Fliegenden Verbindung“ (Buchse/Stecker) erforderlich.
Hinweis zum Fehlsteckschutz:
Alle WINSTA®-Komponenten sind 100 % fehlsteckgeschützt bezogen auf:
a.) das Stecken unterschiedlicher Polzahlen
b.) um 180° verdrehtes Stecken
c.) seitliches versetztes Stecken
d.) einpoliges Stecken
Sicherheitshinweis 1:
Anwendungshinweis für den US-Amerikanischen Markt (USR): Einige Varianten dürfen gemäß UL-Zertifikat in besonderen Anwendungsfällen mit Strömen unter 16 A und bei Spannungen bis zu 600 V auch für eine Stromunterbrechung verwendet werden. Für weitere Information kontaktieren Sie bitte Ihren Vertrieb vor Ort.

Produktdetails

Details
Elektrische Daten
Hinweis zum Durchgangswiderstand ca. 1 mΩ Durchgangswiderstand ca. 0,25 mΩ Kontaktübergang Stecker/Buchse
Bemessungsdaten gemäß IEC/EN 60664-1
Bemessungsdaten gemäß IEC/EN 60664-1
Bemessungsspannung (III / 3) 400 V
Bemessungsstoßspannung (III / 3) 6 kV
Bemessungsstrom 25 A
Legende Bemessungsdaten (III / 3) ≙ Überspannungskategorie III / Verschmutzungsgrad 3
Bemessungsdaten gemäß UL 1977
Bemessungsspannung UL 1977 600 V
Bemessungsstrom UL 1977 23 A
Anschlussdaten
Anschlusstechnik Push-in CAGE CLAMP®
Betätigungsart Betätigungswerkzeug
Push-in
Nennquerschnitt 4 mm²
Eindrähtiger Leiter 0,5 … 4 mm² / 20 … 12 AWG
Eindrähtiger Leiter; direkt steckbar 1,5 … 4 mm² / 16 … 12 AWG
Mehrdrähtiger Leiter 0,5 … 2,5 mm² / 20 … 14 AWG
Feindrähtiger Leiter 0,5 … 4 mm² / 20 … 12 AWG
Feindrähtiger Leiter; mit Aderendhülse mit Kunststoffkragen 0,25 … 1,5 mm² / 20 … 16 AWG
Feindrähtiger Leiter; mit Aderendhülse ohne Kunststoffkragen 0,25 … 2,5 mm² / 20 … 14 AWG
Feindrähtiger Leiter; mit Aderendhülse, direkt steckbar 1,5 mm² / 16 AWG
Abisolierlänge 9 mm / 0.35 inch
Hinweis (Abisolierlänge) siehe auch Verpackung bzw. Beipackzettel
Polzahl 5
Gesamte Anzahl der Klemmstellen 10
Gesamte Anzahl der Potentiale 5
Leiteranschlussrichtung zur Steckrichtung 0 °
Geometrische Daten
Rastermaß 10 mm / 0.394 inch
Breite 55,5 mm / 2.185 inch
Höhe 18,5 mm / 0.728 inch
Tiefe 36 mm / 1.417 inch
Mechanische Daten
Technologie DALI
Kodierung I
Steckkraft einer Steckverbindung ca. 20 … 70 N (polzahlabhängig)
Haltekraft einer Steckverbindung mit Verriegelung: > 80 N
Trennkraft einer Steckverbindung ohne Verriegelung: ca. 20 … 70 N (polzahlabhängig)
Anzahl der Steckzyklen

200, ohne ohmsche Last

100, mit ohmscher Last IN = 25 A, geprüft (4 mm²)

Gehäuseblechstärke 0,5 … 2 mm / 0.02 … 0.079 inch
Befestigungsart Snap-In
Aufdruck N ⏚ L DA- DA+
Schutzart IP20
Hinweis zur Schutzart In gestecktem Zustand: IP2xC (Diese Installationssteckverbinder sind nicht für den Einsatz in leicht zugänglichen Bereichen vorgesehen!)
Potentialkennzeichnung N ⏚ L DA- DA+
Anwendung Lichtmanagement
Steckverbindung
Kontaktausführung im Steckverbinderbereich Federleiste/Buchse
Steckverbinder Anschlusstyp für Leiter
Fehlsteckschutz ja
Verriegelung der Steckverbindung Verriegelungsklinke
Verriegelungsklinke ja
Werkstoffdaten
Farbe blau
Isolierwerkstoff Polyamid 66 (PA66)
Klemmfederwerkstoff Chrom-Nickel-Federstahl (CrNi)
Kontaktwerkstoff Kupfer bzw. Kupferlegierung; oberflächenveredelt
Brandlast 0,338 MJ
Gewicht 18,3 g
Umgebungsbedingungen
Verarbeitungstemperatur -5 … +40 °C
Dauergebrauchstemperatur -35 … +85 °C
Hinweis zur Dauergebrauchstemperatur Isolierteile für Temperaturen ≤ 105 °C
Kaufmännische Daten
eCl@ss 10.0 27-44-06-02
eCl@ss 9.0 27-44-06-02
ETIM 7.0 EC002566
ETIM 6.0 EC002566
Verpackungsart Karton
Ursprungsland DE
GTIN 4055143594806
Zolltarifnummer 85366990990
Zulassungen / Zertifikate
Länderspezifische Zulassungen
Zulassung
Norm
Zertifikatsname
Sprache
Zulassung: CCA
DEKRA Certification B.V.
Norm EN 61535
Zertifikatsname: 2173495.02
Zulassung: CCA
DEKRA Certification B.V.
Norm IEC 61535
Zertifikatsname: NL-32105
Zulassung: VDE
VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut
Norm EN 61535
Zertifikatsname: 40029808
Schiff Zulassungen
Zulassung
Norm
Zertifikatsname
Sprache
Zulassung: DNV GL
Det Norske Veritas, Germanischer Lloyd
Norm -
Zertifikatsname: TAE00001Z6
Zulassung: LR
Lloyds Register
Norm IEC 61984
Zertifikatsname: 02/20050 (E6)
UL-Zulassungen
Zulassung
Norm
Zertifikatsname
Sprache
Zulassung: cURus
Underwriters Laboratories Inc.
Norm UL 1977
Zertifikatsname: E45171 Sec. 9
Downloads
Dokumentation
Ausschreibungstext
CAD/CAE-Daten
CAD Daten
2D/3D Modelle 770-2105
CAE Daten
EPLAN Data Portal 770-2105
WSCAD Universe 770-2105
ZUKEN Portal 770-2105
Systemgegenstück
Bitte Systemgegenstück und Anzahl auswählen.
Notwendiges Zubehör
Passende Produkte
Handhabungshinweise
4 Bilder
Leiter anschließen


1. Abmantellänge = 35 mm (2-polig), 55 mm (3- bis 5-polig)

2. Abisolierlänge = 9 mm

3. Voreilung PE-Leiter = 8 mm

Mehr lesen ...
1 Bild
Leiter lösen


Zum Lösen des Leiters Klemmfeder mittels Schraubendreher (Klingenbreite 2,5 mm) betätigen und Leiter herausziehen.​

Mehr lesen ...
1 Bild


Nicht benötigten Blechausschnitt mit Verschlussstück verschließen.

Mehr lesen ...