Sprache auswählen
Art.-Nr. 753-649

M-Bus-Master

Art.-Nr. 753-649
M-Bus-Master;
 
Bitte warten...
Listenpreis pro Stück*
Auf Anfrage
Preis und Verfügbarkeit nach Anmeldung
Ihr Preis pro Stück*
Auf Anfrage
VPE (UVPE): 1 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
1

Das M-Bus-Modul (753-649) dient als M-Bus-Master und ermöglicht eine direkte Anbindung von M-Bus-Slaves an das WAGO-I/O-SYSTEM 750. Ein M-Bus (Meter-Bus) ist ein Feldbus zur Übertragung von Energieverbrauchsdaten, welche von M-Bus-Slaves wie Wärmezählern, Wasserzählern, Elektrozählern und Gaszählern sowie Sensoren und Aktoren jeglicher Art erfasst werden.

Der M-Bus-Master kommuniziert mit den M-Bus-Slaves und bildet die Schnittstelle zwischen dem M-Bus und der verarbeitenden Software. Auf Anfrage liest der M-Bus-Master über die 2-adrige Leitung des M-Busses die Energieverbrauchsdaten aus und übergibt sie zur weiteren Verarbeitung oder Visualisierung an die übergeordnete Steuerung. Anfragen lassen sich alternativ über die SPS mittels IEC-61131-3-Funktionsbausteinen oder über eine PC-Anwendung realisieren.

Die Spannungsversorgung der M-Bus-Slaves erfolgt über den M-Bus-Master. Der Einsatz eines separaten Pegelwandlers ist nicht erforderlich. Die M-Bus-Technologie ist in der technischen Norm EN 13757 definiert, welche die Kommunikationssysteme für Zähler und deren Fernablesung festlegt.

Ein- und mehrfarbige LEDs signalisieren die Betriebsbereitschaft und die störungsfreie Lokalbus-Kommunikation sowie den Zustand der Signalübertragung.

Die M-Bus-Anschlussmodule sind kurzschlussfest ausgeführt.