Shape

Automatisierungstechnik

Automatisierungstechnik von WAGO ist flexibel einsetzbar, bietet offene Standards, vereinfacht Ihre Produktionsprozesse sowie Gebäudeanwendungen und bietet eine umfangreiche Auswahl an Produkten – von Software, HMI-Geräten und Steuerungstechnik über feldbusunabhängige I/O-Systeme - bis hin zu Switches und Sensor-/Aktorboxen .

Flexibilität und planerische Freiheit sind die wesentlichen Vorteile modularer und feldbusunabhängiger Geräte in der dezentralen Automatisierung. WAGO hat in diesem Bereich bereits 1995 ein Feldbussystem vorgestellt, mit dem sich Feldbusknoten nach dem Baukastenprinzip präzise an eine Anwendung anpassen lassen. Seitdem haben wir dieses System kontinuierlich mit moderner Steuerungstechnik und Displays ausgebaut und weiterentwickelt.

Ihre Vorteile mit der Automatisierungstechnik von WAGO:

  • Durchgängige Kommunikation von der Steuerung bis zu den Sensoren und Aktoren durch die Unterstützung der gängigsten Feldbusse und ETHERNET-Standards
  • Kurze Inbetriebnahme durch modulare Konzepte und den Einsatz etablierter Standards
  • Garantiert weltweiter Einsatz auch bei verschärften Einsatzbedingungen dank internationaler Zulassungen
  • Robust, wartungsfrei, sicher und zuverlässig
  • Über 20 Jahre Erfahrung in der Automation
  • Top-Service und -Support
buehne_io-system_2000x1125.jpg

I/O-Systeme

Ganz gleich, ob im Schaltschrank oder außerhalb: I/O-Systeme von WAGO ermöglichen die Automatisierung genau dort, wo Sie sie benötigen – auch unter extremen Bedingungen.

buehne_controller_2000x1125.jpg

Steuerungen

Große und kleine Steuerungsaufgaben müssen kosteneffizient sein. WAGO hat für jede Aufgabe und Anforderung die passenden Controller im Programm.

buehne_software_2000x1125.jpg

Software

Automatisieren Sie Maschinen, Anlagen und Gebäude effizienter. Mit WAGO-Software ist das möglich – und Sie haben die Sicherheit, offene Standards integrieren zu können.

buehne_panels-und-dispalys_2000x1125.jpg

Touch-Panels und Displays

Design und Technik für die sichere und komfortable Bedienung von Maschinen und Anlagen: HMI-Panels von WAGO können HTML5 und lassen sich in CODESYS programmieren.

buehne_sensor-aktorboxen_2000x1125.jpg

Sensor- und Aktorboxen

Echtes „Plug & Play“: vollvergossenes Gehäuse und damit Schutzart IP-67-konform; die WAGO-Sensor-/-Aktorboxen sind kostengünstig und arbeiten auch schaltschranklos.

buehne_industrial-switches_2000x1500.jpg

Industrial Switches

Redundante und stabile Netzwerklösungen, die kostengünstig sind: Mit den Switches von WAGO stehen zuverlässige Datenverteiler für Ihre Maschinen und Anlagen bereit.

Erfahren Sie mehr

Themen und News aus dem Bereich Automatisierungstechnik

Ihre Liste ist leer.

Zu Ihren Filtern gibt es leider keine passenden Ergebnisse. Sie können Ihre Filterkriterien ändern oder komplett zurücksetzen.

Themen

Steuern nach Sensoren: MP-Bus

Der MP-Bus dient im HLK-Bereich zur Steuerung von Stellantrieben für Klappen, Regelventile und VAV-Volumenstromregler.
News

Für das obere Leistungssegment: neues I/O-Modul zur 3-Phasen-Leistungsmessung (750-494/000-005)

Die I/O-Module zur 3-Phasen-Leistungsmessung von WAGO sind um eine Variante reicher. Das neue Modul der Serie 750 misst Gleich- und Wechselstrom über externe Shunts mit einer Stärke bis 20 000 A und rundet damit das WAGO-Portfolio im Bereich der Energiemesstechnik im oberen Leistungssegment ab.

News

Sicher vernetzt für die Zukunft: der neue 16-Port-Industrial-Switch

Die zunehmende Vernetzung im Industrie- und Gebäudebereich verlangt nach immer leistungsfähigeren Switches, die über eine größere Anzahl von ETHERNET-Ports verfügen. Der neue 16-Port-Industrial-Switch (852-1106) von WAGO stellt hier die ideale Lösung dar.

News

Slave-Verbindung zwischen WAGO-I/O-SYSTEM und CC-Link-Feldbus: der WAGO-CC-Link-Feldbuskoppler (750-325)

Mit der Weiterentwicklung des CC-Link-Kopplers (750-310) zu einer Version mit CC-Link V2.0 erweitert WAGO das I/O-Produktportfolio. Damit ist ab sofort ein achtmal größeres Prozessabbild darstellbar als mit der Vorgängerversion CC-Link V1.1.

News

Hohe Ventiltypkompatibilität: das Proportionalventilmodul (750-632)

Zum Steuern und Regeln von ein- und zweispuligen hydraulischen oder pneumatischen Proportionalventilen

News

Spart Platz: das 4-Kanal-Relaisausgangsmodul

Das neue I/O-Modul 750-515 im WAGO-Portfolio überzeugt mit doppelter Kanalzahl, höherem Ausgangsstrom und geringer Baubreite.

Ihr Warenkorb

In den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb Angebot anfordern Weiter einkaufen

Sind Sie sicher?

Produkte direkt hinzufügen

Bitte geben Sie eine exakte Artikelnummer ein und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der „Enter“-Taste. Zum Navigieren zwischen den Zeilen benutzen Sie die „Tab“-Taste.
VPE (UVPE)
Change Country

You are leaving the currently selected country website and will be logged out. Your user account only applies to one country. Your newly selected country website has other contacts and may have different content and functions.

Nach unten
Zum Seitenanfang