Ihr Zugang zu WAGO Deutschland

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren!

WAGO im Gebäude

Anwendungen für die Gebäudeinstallation und -automation

Egal ob Sie die Lichtinstallation- und automation in Ihrem Bürogebäude planen, eine Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlage umrüsten oder sich generell mit dem Thema Raumautomation beschäftigen: WAGO hilft Ihnen, Ihre Anforderungen im Gebäude umzusetzen.

building_raum_innen_grossraumbuero_leer_1_fotolia_74441791_2000x2000.jpg

Raumautomation und -installation

Heute und morgen: Gebäude müssen mit maximaler Wirtschaftlichkeit sowie hoher Nutzungsvariablität überzeugen.

building_licht_lagerhalle_2_istock_000014092815_2000x2000.jpg

Optimale Lichtinstallation und -automation

Kosten- und Energieeffizienz spielen bei der Beleuchtung eine große Rolle. WAGO-Lösungen unterstützen Sie nachhaltig bei der Planung und Umsetzung Ihrer Ziele.

energiemanagement_titel-energiedatenmanagement_2000x2000.jpg

Potentiale erkennen und nutzen

Energiesparen ist gut für die Umwelt und das Geschäft. Wer dabei gut analysiert und agiert, kann nachhaltig profitieren. WAGO ist Ihr Partner für effektives Energiemanagement.

building_hlk_heizungsanlage_100317_2000x2000.jpg

HLK-Technik für morgen

Mehr als 55 % der gesamten Energieverbräuche entfallen auf die Bereiche Wärme- und Kälteanwendungen. Die Energiewende führt direkt in den Heizungskeller. Setzen Sie auf WAGO-Lösungen für raumlufttechnische Anlagen von morgen.

building_themen_intelligenter-bauen_gettyimages-748347249_2000x1500.jpg

Smart Building

Die Digitalisierung und Vernetzung bringt Chancen, aber auch Herausforderungen mit sich. Ein intelligentes Gebäude muss Nutzern und Betreibern ein optimales Umfeld bieten und sich ihren Bedürfnissen jederzeit flexibel anpassen. WAGO hat hierfür die optimalen Produkte und Lösungen.

Ihr Partner bei der Gebäudeautomation und -installation

In der Gebäudeautomation und -installation haben sich technische Möglichkeiten entwickelt, die nahezu grenzenlos sind. Hier kommt WAGO ins Spiel: Aus grenzenlosen Möglichkeiten machen wir für Sie passende Lösungen.

Unsere Stärken:

  • Know-how, um Technologien und Trends für Sie handhabbar zu machen
  • Software, mit der Sie die Kontrolle über Ihre Anlage behalten
  • Lösungen und Produkte, die Ihnen das Leben einfacher machen

Inspiration für Sie

Meinungen, Hintergründe und Know-how:
Mit WAGO entdecken Sie die Gebäudetechnik aus mehreren Blickwinkeln.

Ihre Liste ist leer.

Zu Ihren Filtern gibt es leider keine passenden Ergebnisse. Sie können Ihre Filterkriterien ändern oder komplett zurücksetzen.

25. Oktober 2018
Referenz

Ein Bau mit Herz und Verstand

Die Installationsreihenklemmen TOPJOB® S bieten für die Gebäudeinstallation ein durchgängiges Reihenklemmensystem, das von der Einspeisung bis zur Verteilung keine Wünsche offen lässt. Mit den vielfältigen Eigenschaften ist sie die optimale Schnittstelle für alle sicheren und zukunftsweisenden Gebäude. Bestes Beispiel: Die Zentrale der Joachim Herz Stiftung in Hamburg.

19. September 2018
Referenz

Wenn’s ums Hightech geht – Sparkasse

Mit steckbarer Installationstechnik und einer offenen Automatisierung schafft die Sparkasse LeerWittmund in ihrer neu gebauten Hauptstelle in Leer ein modernes Umfeld aus großzügig geschnittenen Büroflächen, multifunktionalen Arbeits- und Kommunikationsflächen sowie vielseitig nutzbaren Besprechungsräumen. Sie stellt sich damit auf die Herausforderungen ein, die digitale Geschäftsprozesse mit sich bringen.
6. September 2018
Referenz

Sicherheit hat oberste Priorität

Die Stadtverwaltung von Lancy ist seit langem in einem historischen Gebäude untergebracht, das in einem denkmalgeschützten Park steht. Weil die verschiedenen Dienste mehr Platz brauchten, wurde daneben ein modernes Gebäude erbaut. Seit Juni 2015 ist es das neue Bijou des Parks. Die Brandsicherheit war wegen des Publikumsverkehrs und der Bauweise eine technische Herausforderung, die mit Bravour gemeistert wurde.

27. August 2018
Interview

„Die Zukunft gehört modernen Gebäudelösungen“

Traditionelle, auf dauerhafte Nutzung angelegte Massivbauten entsprechen laut Bundesverband Bausysteme immer weniger den Anforderungen von Bauherren und Investoren. Sichtbares Zeichen dieser Entwicklung sind architektonisch reizvolle Gebäude in Containerbauweise. Sie stellen neue Anforderungen an die Installationstechnik: steckbar, schnell, konfektioniert und sicher. Christoph Schlate, Geschäftsführer der Pitthan GmbH, schildert seine Erfahrungen mit WINSTA®.

27. August 2018
Interview

„Wir konnten 90 Prozent der Vorarbeit am Boden ausführen“

Für die Verkabelung von Leuchten in Neubauten definieren Planungsbüros klare Anforderungen. Beleuchtungen mit steckbarer Installation zu verdrahten ist ein Beispiel dafür. Bei einer großen Menge von Leuchten, wie es im Zweckbau der Fall ist, soll der Endanwender in der Lage sein, defekte Leuchten einfach auszutauschen. Die steckbare Installation von WAGO hat dabei überzeugt. Sebastian Keilbach, Projektleiter bei der Firma Sauter, schildert seine Erfahrungen mit dem Steckverbindersystem WINSTA®.

Interview

„Das System ist praktisch fehlsteckgeschützt“

Die Anforderungen an die moderne Gebäudeinstallation haben sich verändert. So führen kürzer werdende Bauzeiten dazu, dass den Elektrikern immer weniger Zeit für die Installationsarbeiten auf der Baustelle bleibt. Hinzu kommen weitere Aufgaben, weil beispielsweise auch die Inbetriebnahme von Brandmeldeanlagen oder die IT-Installation in ihren Aufgabenbereich fällt.

Ein Blick über den Tellerrand kann daher zeigen, ob sich der Einsatz eines modernen Steckverbindersystems lohnt. Die Firma Elektro Schlötel schildert ihre Erfahrungen mit dem Steckverbindersystem WINSTA®.

building_smart-building-newsletteranmeldung_GettyImages-690431734_2000x2000.jpg
Newsletter

Geballtes Wissen rund um die Gebäudetechnik

Unser Newsletter liefert Dir alle 2 Monate News und Themen aus der Gebäudebranche, gespickt mit Artikeln aus den Themenbereichen Gebäudeinstallation und -automation – inklusive exklusiv ausgewählter White Paper und Termininfos zu Events und Webinaren.

  • Kostenlose White Paper zu aktuellen Themen der Branche
  • Updates zu Webinaren und Events
  • Geballtes Wissen rund um die Gebäudetechnik

WAGO in der Praxis

Protokolle und Referenzen aus dem Bereich Gebäudetechnik

WAGO entwickelt Produkte und Lösungen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Aufgaben einfach, schnell und sicher zu meistern. Wir sind Ihr Partner, der Sie mit Know-how und Innovationsgeist auch individuell unterstützt.

Protokolle in der Gebäudeautomation

Das WAGO-I/O-SYSTEM bietet dem Anwender vielfältige Schnittstellenlösungen für Bussysteme und Subsysteme in der Gebäudeautomation.

Unabhängig davon, ob Sie KNX, BACnet, LON® oder MODBUS TCP/IP zur Gebäudevernetzung nutzen – verwenden Sie unser System für offene, flexible Lösungen. Lassen Sie herstellerspezifische Lösungen der Vergangenheit angehören. Äußerst flexibel sind Sie auch bei der Kommunikation mit Subsystemen oder Schnittstellen. Hier werden die verschiedensten Protokolle unterstützt, darunter:

Variables Raumkonzept für flexible Arbeitswelten

Philips hat mit seiner Zentrale am Standort Hamburg nicht nur ein hochmodernes Arbeitsumfeld mit kreativen Themenwelten, sondern auch ein Vorzeigeobjekt für innovative Beleuchtungstechnik geschaffen. Die variable Lösung für die Gebäudeautomation flexROOM® von WAGO übernimmt die komplette Raumautomatisierung des sechsstöckigen Campus.

Cisco Innovation Center

In weniger als einem Jahr wurde aus einer Fabrik auf dem Berliner EUREF-Campus in Schöneberg ein Lifestyle-Workspace, der Cisco als Ideenfabrik und Innovationsplattform für das „Internet of Things“ (IoT) dient und seinesgleichen sucht. Die Umsetzung des Projekts erforderte innovationsfreudige Partner

Ihr Warenkorb

In den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb Angebot anfordern Weiter einkaufen

Sind Sie sicher?

Produkte direkt hinzufügen

Bitte geben Sie eine exakte Artikelnummer (z.B. 2002-1201) ein und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der „Enter“-Taste. Zum Navigieren zwischen den Spalten benutzen Sie die „Tab“-Taste.
Bestellmenge: max {0}
VPE (UVPE): Stück
400
Bitte warten...
Change Country

You are leaving the currently selected country website and will be logged out. Your user account only applies to one country. Your newly selected country website has other contacts and may have different content and functions.

Bestellliste importieren

Bitte beachten Sie Folgendes beim Import Ihrer Bestellliste:
  • Nur CSV- oder TXT-Dateien
  • Eine Position pro Zeile
  • Feldtrennung: Komma (,) oder Semikolon (;)
  • Aufbau: [Artikelnummer]Trennzeichen[Menge]
  • z.B. 222-413,500

Bestellliste kopieren und einfügen

Bitte kopieren Sie Ihre Bestellliste in das Eingabefeld. Dabei ist Folgendes zu beachten:
  • Eine Position pro Zeile
  • Feldtrennung: Komma (,) oder Semikolon (;) oder Tabulator
  • Aufbau: [Artikelnummer]Trennzeichen[Menge]
  • Keine Leerzeichen
  • z.B. 222-413,500

Merkliste kopieren

Bitte geben Sie einen eindeutigen Namen für die neue Merkliste ein. Anschließend werden alle gemerkten Produkte, Downloads und Seiten der Merkliste: {0} auf die neue Merkliste kopiert.
Feedback