WAGO und luminatis bündeln Kräfte für nachhaltige Energieeffizienz.

LED-Lichtprojekte einfach und schnell umsetzen – zum Nulltarif

Energieeffiziente Beleuchtungsprojekte einfach, schnell und nachhaltig umsetzen – auf Wunsch vollfinanziert. Das ermöglicht luminatis als neuer Systempartner von WAGO. Durch diese Zusammenarbeit können Kunden die Beleuchtung selbst bestimmen, die dann schlüsselfertig installiert und mit dem WAGO Lichtmanagement einfach und offen automatisiert wird. LED-Lichtprojekte werden so herstellerneutral realisiert – und das alles optional per Contracting, ohne jegliche Kapitalbindung.

Gemeinsam treiben der Verbindungstechnik- und Automatisierungsspezialist WAGO und luminatis als führender Anbieter professioneller LED-Konzepte kundenorientiert die gemeinsame Entwicklung von Produkt- und Dienstleistungsangeboten im Bereich Beleuchtung voran. Hierzu wird luminatis künftig das WAGO Lichtmanagement für die Beleuchtungssteuerung projektieren. „Mit dem WAGO Lichtmanagement bieten wir unseren Kunden neben der Energieeinsparung und Effizienzsteigerung einen zusätzlichen funktionalen Benefit: ein sofort einsatzbereites, einfach zu handhabendes und auf ihre individuellen Anforderungen und Bedürfnisse maßgeschneidertes Lichtmanagement“, sagt Mark Oestreich, Geschäftsführer der luminatis.

Energieeffiziente Beleuchtungsprojekte einfach, schnell und nachhaltig umsetzen – auf Wunsch vollfinanziert. Das ermöglicht luminatis als neuer Systempartner von WAGO.

Keine Kosten, trotzdem nachhaltig profitieren – per Contracting

Dabei bietet die Möglichkeit des Contractings Unternehmen drei wesentliche Vorteile: Erstens kann das Effizienzprojekt mit den dadurch eingesparten Energiekosten finanziert werden. Sie entstehen durch den Austausch der alten gegen die neue Beleuchtung. Zweitens: Das WAGO Lichtmanagement senkt die Energiekosten zusätzlich. Das verkürzt den Contracting-Zeitraum. Drittens: Danach verbleibt das Asset beim Kunden. So können Unternehmen wirtschaftlich und technologisch langfristig von der Datentransparenz, Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung profitieren. Zusammengefasst räumen WAGO und luminatis damit sowohl wirtschaftliche als auch technologische Hemmnisse für mehr Energieeffizienz in Unternehmen komplett aus dem Weg.

Über WAGO:

Die WAGO Gruppe zählt zu den international richtungweisenden Anbietern der Verbindungs- und Automatisierungstechnik sowie der Interface-Elektronik. Im Bereich der Federklemmtechnik ist das familiengeführte Unternehmen Weltmarktführer. Seit seiner Gründung 1951 ist WAGO stetig gewachsen und beschäftigt heute weltweit 8.500 Mitarbeiter, davon mehr als 4.100 in Deutschland am Stammsitz im ostwestfälischen Minden und im thüringischen Sondershausen. Im Jahr 2019 betrug der Umsatz 954 Millionen Euro.

www.wago.com

Über luminatis:

Die 2011 gegründete luminatis Deutschland GmbH, mit Sitz in Landau, ist eine Mehrheitsbeteiligung der MVV Enamic GmbH. Als Anbieter professioneller LED-Konzepte für Industrie, Logistik, Handel, Gewerbe und Kommunen agiert das Unternehmen als unabhängiger Generalunternehmer für Unternehmen. Der luminatis‘ Full-Service umfasst die herstellerneutrale Planung, Installation und anschließende Wartung von LED-Konzepten, die auf Wunsch über Contracting-Modelle finanziert werden können. Mit derzeit mehr als 150.000 installierten Lichtpunkten und über 260 erfolgreichen Projekten gehört das Unternehmen zu den führenden Unternehmen der Branche.

www.luminatis.de

Ihr Ansprechpartner bei WAGO

Empfehlungen zum Weiterlesen

Weitere Anwendungen für die Gebäudeautomation und -installation

Ganz gleich, ob Sie die Lichtinstallation und -automation in Ihrem Bürogebäude planen, eine Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlage umrüsten oder sich generell mit dem Thema Raumautomation beschäftigen: WAGO hilft Ihnen, Ihre Anforderungen im Gebäude umzusetzen.

Zertifizierte Gebäude

Nachhaltiges Bauen lohnt sich. Mehrere Zertifikate helfen bei der Planung – eines davon berücksichtigt auch die Energieeinsparpotentiale der Gebäudeautomation.

building_raum_gebaeude_fassade_himmel_blau_iStock_000048706942_XXXLarge_2000x1125.jpg

Wirtschaftliche Raumautomation

Die Planung, Realisierung und der anschließende Betrieb eines Gebäudes müssen nicht nur durch ein Maximum an Wirtschaftlichkeit, sondern ebenso durch eine hohe Anpassungsfähigkeit überzeugen.

building_raum_innen_grossraumbuero_leer_1_fotolia_74441791_2000x2000.jpg

HLK-Technik für die Anlagen der Zukunft

Mehr als 55 % der gesamten Energieverbräuche entfallen auf die Bereiche Wärme- und Kälteanwendungen. Die Energiewende führt direkt in den Heizungskeller. Setzen Sie auf WAGO Lösungen für raumlufttechnische Anlagen von morgen.

building_hlk_heizungsanlage_100317_2000x2000.jpg