Auf dieser Seite:
power-supply_pro2_header-overview_2000x1125.jpg

Der neue Taktgeber im Schaltschrank

Die WAGO Stromversorgung Pro 2 – Der Schaltschrank ist im Wandel, denn die Anforderungen an ihn steigen kontinuierlich – und das in Quantität und Qualität. Die zunehmende Vernetzung, steigende Energiekosten und wachsende Individualisierung erfordern, dass es im Schaltschrank kleiner, sparsamer, schneller und flexibler zugehen muss.

Hervorragende Produkteigenschaften der WAGO Stromversorgung Pro 2

  • Intelligentes Leistungsmanagement, das 150 % Leistung für 5 s bereitstellt und bei Kurzschlüssen bis zu 600 % Ausgangsstrom für 15 ms liefert
  • Hohe Widerstandskraft gegen widrige Umwelteinflüsse: Hitze, Kälte und Einsatzhöhe spielen nur bedingt eine Rolle.
  • Zukunftsweisende Kommunikation hält Sie über alle wichtigen Status und Daten informiert und bereit für Industrie 4.0.
  • Einfache Planung und Installation dank kompakter Maße und „Digital Twin“ – 2D-/3D-Daten sind in den wichtigsten Formaten erhältlich.

Power of Possible

Unsere Antwort auf die gestiegenen Anforderungen ist die WAGO Stromversorgung Pro 2 – die beste Stromversorgung, die wir je gebaut haben – der neue Taktgeber im Schaltschrank, der aus den Herausforderungen von heute und morgen konkrete Möglichkeiten macht – wir nennen das „The Power of Possible“!

Heute schon an morgen denken – so geht WAGO mit Blick auf Prozesse und Effizienz auch bei den Details vor. Und so hat WAGO bei der Stromversorgung Pro 2 bei den Themen Planung, Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme konsequent weitergedacht. Das Ergebnis sind hervorragende Produkteigenschaften, die in dieser Kombination keine andere Stromversorgung bietet.

Choose the Power of Possible

Stefan Wagner, Head of PM Power Supplies, erklärt, wie die neue WAGO Stromversorgung Pro 2 Ihnen garantiert Power verleiht.

Nachgefragt

Stefan Wagner, Head of PM Power Supplies bei WAGO, im Expertengespräch

Die Anforderungen von morgen wandelt die Pro 2 in Chancen um für jeden, der was von Schaltschränken versteht. [...] daran muss sich jede andere Stromversorgung messen lassen.

Vor welchen Herausforderungen steht die Schaltschrankbranche? Welche Optimierungspotenziale sehen Sie?

Zeit- und Wettbewerbsdruck sind wesentliche Herausforderungen, vor denen die Branche steht. Durch Modularisierung und Wiederverwendung von Projektierungen wird versucht, Projektierungszeit zu sparen sowie Fehler zu minimieren. Die weitere Modularisierung bis in die Geräteebene und die Nutzung von Smart Data stellen weitere Optimierungspotenziale dar.

Digitalisierung ist in aller Munde. Prozesse werden immer mehr miteinander vernetzt. Herr Wagner, wie sieht für Sie eine moderne Stromversorgung 4.0 aus?

Neben der klassischen Funktion als Wandler kann ein modernes Netzgerät wertvolle Daten liefern, die zum Beispiel für eine vorausschauende Wartung und Instandhaltung genutzt werden können. So lässt sich die Belastung darstellen, wie Grundlast, Spitzenlast, Überlast oder gegebenenfalls Unterspannung. Durch Langzeitmonitoring sieht man Veränderungen, die beispielsweise auf Alterung von Verbrauchern rückschließen lassen. Idealerweise ist ein Netzgerät mit diesen Funktionen modular aufgebaut: Der Kommunikationsweg kann gewählt werden, sei es über eine potentialfreie Meldung, einen Konfigurationsanschluss für den Servicetechniker mit seinem Laptop vor Ort oder aber die permanente Kommunikation über gängige Feldbussysteme, die jederzeit optional mittels aufsteckbarem Kommunikationsmodul ergänzt werden können.

Wie sehen Sie die Vielfalt an unterschiedlichen Stromversorgungen am Markt? Womit punktet die neue WAGO Lösung Pro 2?

Die Vielfalt der Stromversorgungen am Markt spiegelt die unterschiedlichen Einsatzgebiete und Applikationen wider. Wettbewerb ist gut für den Anwender, denn so kann er die für seine Applikation passende Stromversorgung auswählen. Dies ist ein wesentlicher Vorteil der neuen Stromversorgung Pro 2: Eine größere Anpassungsfähigkeit an die Applikation bietet derzeit kein anderer Anbieter in einem Gerät. Durch die umfangreichen Möglichkeiten in Bezug auf Konfiguration und Monitoring, die schmale Baubreite, den hohen Wirkungsgrad sowie die hohe Zuverlässigkeit und Lebensdauer erhält der Kunde eine hochperformante, zukunftssichere und optimale Versorgung der Verbraucher im Schaltschrank.

WAGO Stromversorgung Pro 2

Mehr entdecken

Individuelle Konfiguration

Bereit, wenn Sie es sind: Nutzen Sie die Einstellungen ab Werk oder richten Sie die WAGO Stromversorgung Pro 2 ganz nach Ihren Bedürfnissen ein: an verschiedenen Anlagen, mit unterschiedlichen Parametern – individuell heißt auch flexibel!

power-supply_pro2_header_configuration_2000x1500.jpg

Extreme Zuverlässigkeit

Hart im Nehmen, smart im Geben – das ist die WAGO Stromversorgung Pro 2, wenn es um widrige Umweltbedingungen geht: Hitze, Kälte, Einsatzhöhe sowie Stößen und Vibrationen trotzt sie mit maximaler Power.

power-supply_pro2_header_environment_2000x1500.jpg

Zukunftsweisende Kommunikation

Wissen statt raten: Die WAGO Stromversorgung Pro 2 ist so gebaut, dass Sie wichtige Betriebsstatus entweder direkt vor Ort ablesen oder über ein Kommunikationsmodul weitere wertvolle Daten auslesen können.

power-supply_pro2_header_communication_2000x1500.jpg

Intelligentes Lastmanagement

TopBoost, PowerBoost und konfigurierbares Überlastverhalten – die WAGO Stromversorgung Pro 2 schützt und versorgt Ihre Anlagen mit smarten Strom- und Schaltmodi. Für eine zuverlässige und abgesicherte Anlagenverfügbarkeit stehen 150 % PowerBoost sowie bis zu 600 % TopBoost zur Verfügung.

power-supply_pro2_header_load-handling_2000x1500.jpg

Smarte Planung

Kleine Maße, smartes Layout: Die hohe Leistungsdichte der WAGO Stromversorgungen Pro 2 ermöglicht eine deutliche Platzeinsparung im Schaltschrank. Schon von Anfang an wird dank dem Digital-Twin-Konzept Zeit und Geld gespart – von der Planung über den Einbau bis hin zum Betrieb – über viele Jahre hinweg.

power-supply_pro2_header_construction_2000x1500.jpg

Zuverlässig – durch und durch

Effizient aus Überzeugung, zuverlässig aus Überlegung: Die Langlebigkeit der WAGO Stromversorgung Pro 2 basiert auf ihrer Konstruktion, die unter anderem weniger Wärme erzeugt. Das schont Material sowie Umfeld und spart Geld!

power-supply_pro2_header_reliability_2000x1500.jpg

Konsequent nachhaltig

Wirkungsgrad bis zu 96 % – das hat deutliche Vorteile: zum Beispiel einen geringeren Energieverbrauch und damit verbunden weniger CO2-Emissionen. Dazu kommt ein geringerer Wärmeverlust, der wiederum zu weniger Hitze im Schaltschrank führt.

power-supply_pro2_header_energy_2000x1500.jpg

Einfache Installation

Schneller gesteckt: Die Installation der WAGO Stromversorgung Pro 2 geht einfach und sicher von der Hand – zum Beispiel durch moderne Federklemmtechnik und vorkonfektionierte Verkabelung.

power-supply_pro2_header_installation_2000x1500.jpg

WAGO Stromversorgung Pro 2 für Ihren Schaltschrank – Ihre Fragen beantworten wir gern.

Vertrieb

Mo.-Do. 8:00-17:00 Uhr, Fr. 8:00-16:00 Uhr

Weitere Serviceangebote:

Feedback