Art.-Nr. 750-352

Feldbuskoppler ETHERNET; 3. Generation

Art.-Nr. 750-352
Feldbuskoppler ETHERNET; 3. Generation;
Abgekündigt
Der Artikel ist abgekündigt.
Hinweis:
Für diesen Artikel ist ein Nachfolger erhältlich: Modbus TCP 750-362; EtherNet/IPTM 750-363

Der ETHERNET‐Feldbuskoppler 750‐352 verbindet das modulare WAGO‐I/O‐SYSTEM mit ETHERNET.

Der Feldbuskoppler erkennt die gesteckten I/O‐Klemmen und erstellt daraus ein lokales Prozessabbild. Hierbei kann es sich um eine gemischte Anordnung von analogen (Datenaustausch wortweise) und digitalen (Datenaustausch bitweise) Klemmen handeln.

Die zwei ETHERNET‐Schnittstellen und der integrierte Switch ermöglichen die Verdrahtung des Feldbusses in Linientopologie. Zusätzliche Infrastrukturelemente wie Switch oder Hub können somit entfallen. Beide Schnittstellen unterstützen Autonegotiation und Auto‐MDI(X).

Mit dem DIP‐Schalter kann das letzte Byte der IP‐Addresse sowie der Bezug der IP‐Adresse (DHCP, BootP, fest) vorgegeben werden.

Der Koppler ist für Feldbuskommunikation in EtherNet/IP und MODBUS‐Netzen geeignet. Zusätzlich werden eine Vielzahl von standardisierten ETHERNET‐Protokollen unterstützt (HTTP, BootP, DHCP, DNS, SNMP, FTP). Ein integrierter Web‐Server stellt Konfigurationsmöglichkeiten und Statusinformationen des Kopplers zur Verfügung.

Die Systemversorgung erfolgt direkt am Koppler. Die Feldversorgung wird über eine separate Einspeiseklemme angeschlossen.