Anschlussbereich_s_an_ur_0221_0xxx_000_xx_2000x1500.jpg

Die 221 von WAGO – flexibel, schnell und sicher einsetzbar

Hebel auf, Leiter rein, Hebel zu – fertig! Die Verbindungsklemme der Serie 221 macht die Elektroinstallation von ein-, fein- und mehrdrähtigen Leitern einfach, schnell und sicher.

Doch diese Klemme will mehr!
Für folgende Einsatzgebiete ist die Verbindungsklemme 221 optimal geeignet:

Verbindungsklemmen, Serie 221, in unterschiedlichen Einsatzgebieten

Die unschlagbaren Vorteile der Verbindungsklemmen, Serie 221

Hebel auf, Leiter rein, Hebel zu – fertig!

Vorteile der Verbindungsklemme, Serie 221, für Leiterquerschnitte von 0,14 bis 6 mm2 und für alle Leiterarten:

  • Installation von ein-, fein- und mehrdrähtigen Leitern
  • Zeitersparnis für Installateure und Gerätehersteller
  • Schnelle Installation von Geräten mit höherem Leistungsbedarf
  • Sichere Verlegung langer Leitungen mit größeren Leiterquerschnitten
Anschlussbereich_2000x1500.jpg
Anschlussbereich

Zwei Baugrößen für alle Leiterarten

Mit den 2-, 3- und 5-Leiter-Klemmen verbinden Sie schnell und einfach alle Leiterarten mit unterschiedlichen Querschnitten. Feindrähtige Leiter können mit einem Anschlussbereich von 0,14 bis 4 mm2 angeschlossen werden, ein- und mehrdrähtige Leiter von 0,2 bis 4 mm2. Mit der 6mm2-Variante können Sie alle Leiterarten anschließen – mit Querschnitten von 0,5 bis 6 mm2.

leichtere_betaetigung_h_ur_0221_0413_002_xx_2000x1500.jpg
Leichtere Betätigung

Besonders einfache Handhabung

Die Verbindungsklemmen können Sie besonders leicht und schnell öffnen. Die Hebel der Serie 221 lassen sich mit geringem Kraftaufwand betätigen. Dadurch können Sie die Leiter schnell anschließen – und das komplett ohne Werkzeug! Während Sie die Leiter anschließen, sorgen die seitlichen Griffmulden dafür, dass Sie die Klemme leicht aber sicher festhalten können.

pruefoeffnung_221_s_an_0221_0413_005_xx_2000x1500.jpg
Prüföffnungen

Zwei Prüföffnungen

Bei den Klemmen der Serie 221 können Sie jetzt von zwei unterschiedlichen Seiten aus die Spannung prüfen – auch im eingebauten Zustand. Dort, wo der WAGO Aufdruck zu sehen ist, verfügen die Klemmen über zwei Prüföffnungen: eine aus Leiteranschlussrichtung und eine auf der gegenüberliegenden Seite. Das garantiert Ihnen komfortable Prüfbedingungen, auch im eingebauten Zustand in den unterschiedlichsten Installationsumgebungen. Alle Ausführungen der Klemme gewährleisten eine gute Kontaktierung aller gängigen Prüfspitzen.

Befestigungsadapter_h_ur_0221_0500_007_xx_2000x1500.jpg
Befestigungsadapter

Die 221 erobert den Verteiler

Die Befestigungsadapter sind für alle Klemmen der Serie 221 erhältlich – ganz gleich, ob 2, 3 oder 5 Leiter. Sie lassen sich sowohl stehend als auch liegend montieren. Befestigen Sie den Adapter durch Aufrasten auf der Tragschiene oder mit Schrauben auf glatten Oberflächen. Mit Hilfe flexibler Fixierungskrallen können Sie die Klemmen einfach einlegen und wieder lösen. Die Leiter können Sie sowohl vor als auch nach dem Befestigen der Klemme im Adapter anschließen – und wieder lösen. Eine Prüföffnung bleibt immer zugänglich, ganz gemäß VDE-Norm.

MM-4822_221_new_colored_mounting_carrier_2000x2000.jpg
Befestigungsadapter

Befestigungsadapter der Serie 221 jetzt auch in neuen Farbvarianten

Die neuen Farbvarianten in Dunkelgrau-Gelb und Blau unterstreichen die klare Erkennbarkeit der mit der WAGO 221 komfortabel ausgeführten Verteilungen von Neutral- und PE-Leiter im Schaltschrank. Diese Aufbauten gewährleisten auch eine schnelle und einfache Erweiterung der Neutral- oder PE-Verteilungen mit den Verbindungsklemmen der Serie 221 bis zu 6 mm2. Die übersichtliche Installation ermöglicht eine schnellere Fehlersuche und Wartung.

Produktneuheiten

Ordnung auch bei vielen Drähten

Ganz gleich, ob beim Anschluss von Heizungsanlagen oder Lichtverteilungen – wo viele Leitungen aufeinandertreffen, kann es unübersichtlich werden. Die WAGO Verbindungsdose schafft Abhilfe – für den Anschluss von bis zu 60 Leitern mit der WAGO COMPACT-Verbindungsklemme der Serie 221 für alle Leiterarten bis zu 4 mm2. Sie schafft sowohl für Unterputz- als auch Aufputzleitungen eine großflächige, lagefixierte Anordnung der Klemmstellen auf einer Ebene. Insgesamt 12 Zugentlastungen ermöglichen die komfortable und sichere Leitungseinführung und -befestigung. Die gut sichtbaren Beschriftungsmöglichkeiten jeder Klemmstelle sorgen dafür, dass man nicht nur den Überblick hat, sondern auch behält – um zum Beispiel bei Erweiterung und Fehlersuche die Schaltung schnell zu erkennen, die Installation nachzurüsten oder Fehler zu beheben. Da die Verbindungsdose frei positionierbar ist, ergeben sich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in verschiedenen Installationsumgebungen. Die werkzeuglose und wartungsfreie Anschlusstechnik der 221-Klemme sorgt dabei für eine schnelle Verdrahtung, einfache Umverdrahtung sowie sichere Verbindung.

Ihre Vorteile:

  • Einfacher, schneller und sicherer Anschluss von bis zu 60 Leitern
  • Übersichtliche, strukturierte Anordnung und Fixierung auf einer Ebene
  • Gut sichtbare Beschriftung jeder einzelnen Klemmstelle

Voraussichtlich ab August 2020 verfügbar

WAGO Gelbox schützt Verbindungsklemmen gemäß IPX8 – einfach, schnell und sicher!

Keine Chance den Kurzschlüssen! Wenn Feuchtigkeit die Klemmen bedrohen, dann macht die WAGO Gelbox Elektroinstallationen zur wasserdichten Sache – einfach, schnell und sicher. Beim verwendeten Gel setzt WAGO auf hochqualitatives und silikonfreies Gel von Cellpack – so können die Gelboxen in allen Industriezweigen eingesetzt werden. Die WAGO Gelbox ist in sechs Größen erhältlich und kompatibel mit den WAGO COMPACT- Verbindungsdosenklemmen der Serie 2273 sowie den WAGO COMPACT-Verbindungsklemmen der Serie 221.

  • Schnelle Anwendung: direkt einsatzbereit, direkte Inbetriebnahme
  • Unbegrenzte Lagerfähigkeit
  • Einfache Handhabung
  • Vielseitige Anwendung: silikonfreies Gel für Einsatz in allen Industrien
  • Sichere Anwendung: VDE-Prüfbericht und IPX8-Zertifizierung liegen vor.
MM-8142_L_and_B_2020_GelBox_2000x1125.jpg

Ein Potential, noch mehr Klemmstellen

WAGO Querbrücker der Serie 221 erhöht Klemmstellen auf einem Potential.

Ihre Vorteile:

  • Aufbau von Potentialverteilungen mit bis zu 8 Klemmstellen im Tragschienenadapter
  • Wahlweise mit Verriegelung gegen unbeabsichtigtes Auftrennen der Verbindung (Zuhaltefunktion)
  • 4 Varianten: mit und ohne Verriegelung des Kontaktstellenhebels, jeweils in den Farben Blau und Grau
  • Passend für beide Größen der Serie 221: 4 mm2 und 6 mm2

Voraussichtlich ab November 2020 verfügbar

MM-8256_221_jumper_bar_Sonderbild_2000x1125.jpg

Anwendungsbeispiele mit der Serie 221 von WAGO

Die 221 in der Praxis

Die 221 in der Praxis

  • Abzweigdose verdrahten mit der WAGO Verbindungsklemme, Serie 221

    0:34

    Dieses Video teilen

    Link teilen

  • Interne Leuchtenverdrahtung mit der WAGO Verbindungsklemme, Serie 221

    0:33

    Dieses Video teilen

    Link teilen

  • LED-Spots anschließen mit der WAGO Verbindungsklemme, Serie 221

    0:42

    Dieses Video teilen

    Link teilen

  • Deckenlautsprecher anschließen mit WAGO Verbindungsklemme, Serie 221

    Dieses Video teilen

    Link teilen

  • Kleinverteiler erweitern mit der WAGO Verbindungsklemme, Serie 221

    Dieses Video teilen

    Link teilen

Erfahren Sie mehr

Referenzen aus dem Bereich Verbindungstechnik

Pollerleuchte anschließen – schnell, einfach, komfortabel

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Verbindungsspezialisten WAGO hat der Leuchtenhersteller BEGA einen neuen Anschlusskasten entwickelt, durch den der Leuchtenanschluss nun bedeutend schneller, einfacher und sicherer erfolgt.

BEGA_Außenleuchte_2000x1125.jpg

WAGO Klemme 221 sorgt weltweit für Coolness

Wenn eine kleine Verbindungsklemme zur richtigen Coolness beiträgt, dann ist die WAGO 221 nicht weit. Ihre einfache, ergonomische Handhabung und weltweiten Zulassungen haben den amerikanischen Kühltechnikhersteller True Manufacturing überzeugt, sie in ihren Geräten zu verbauen.

Referenz_BEGA_High_end_food_service_refrigeration_unit_2_2000x1125.jpg

Die Verbindungsklemmen der Serie 221 für
Ex-Anwendungen

221_ex_dose_raute_2000x1500.jpg

Die Serie 221 für Ex-Anwendungen

Ihre Vorteile:

  • Einfache Handhabung: Hebel auf, Leiter rein, Hebel zu – fertig!
  • Als 2-, 3- oder 5-Leiter-Klemmen erhältlich
  • Zwei Varianten, vielfältige Verwendung:
    - Die Serie 221 als 4mm2-Variante umfasst feindrähtige Leiter von 0,14 bis 4 mm2, ein- und mehrdrähtige Leiter von 0,2 bis 4 mm2.
    - Die Serie 221 als 6mm2-Variante umfasst alle Leiterarten von 0,5 bis 6 mm2.
  • Befestigungsadapter für normgerechte Installation
  • Arbeitsspannungen von 275 V bzw. 440 V
  • Individuelle Fixierungen möglich
  • ATEX (Ex 2 II G), / IECEx (Ex eb IIC Gb) Zone 1, 2
  • IECEX (Ex eb IIC Gb), American Ex (AEx eb IICGb) / Class 1, Zone 1

Produkte der Verbindungsklemmen, Serie 221

Ihr Ansprechpartner bei WAGO