News 16. Oktober 2018
Energiemanagement international

Weltweit stehen Verbrauchsdaten von Maschinen und Anlagen unter besonderer Beobachtung. Energiemanagementsysteme sind stark gefragt. WAGO hat seine 3-Phasen-Leistungsmessmodule internationalisiert. Waren die WAGO-I/O-Module bisher auf den Einsatz in Europa abgestimmt, sind sie jetzt auch weltweit für fast alle Netze nutzbar. Dazu zählen natürlich auch die großen Netze der USA und Japans.

Mit den 3-Phasen-Leistungsmessmodulen liefert WAGO jetzt den Energiemanagementsystemen perfekte Basisdaten. Die I/O-Module ermöglichen die Messung der elektrischen Daten in dreiphasigen Versorgungsnetzen. Dazu zählen auch 3-Leiter- und 120-V-Netze. Durch ihre erweiterten Funktionen sind sie sowohl in TN- als auch in IT-Netzen einsetzbar.

Anhand der Spannungs- und Stromeingangssignale ermittelt das I/O-Modul die gewünschten Messgrößen wie Spannung und Strom, Blind-, Schein- und Wirkleistung, Energieverbrauch, Leistungsfaktor, Phasenwinkel und Frequenz. Im Prozessabbild stehen alle Messgrößen zur Verfügung, ohne dass eine hohe Rechenleistung von der Steuerung benötigt wird.

Auf einen Blick:

  • Energie- und Kostenersparnis durch genaue Erfassung der Energieverbrauchswerte

  • Erschließt national und international neue Anwendungsbereiche beim Einsatz in unterschiedlichen Stromnetzen

  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten, auch in Mittelspannungsanlagen bei Messung über Spannungswandler

  • Feldbusunabhängig, kompakt und flexibel: Einbindung in das WAGO-I/O-SYSTEM 750

Produktberatung von WAGO:
Ihre Fragen beantworten wir gern.

Vertrieb

Mo.-Do. 8:00-17:00 Uhr, Fr. 8:00-16:00 Uhr

Weitere Serviceangebote:

Feedback