Die beliebtesten Artikel aus der WAGO-Welt

#1: Durchgangsverbinder mit Hebel der Serie 221

Ein durch und durch richtungsweisender Leiteranschluss für alle Leiterarten von 0,2 bis 4 mm² – unübertroffen einfach, schnell und sicher – dafür steht der neue Durchgangsverbinder der Serie 221 mit Hebel. Dabei vereint er alle bekannten Vorteile der Verbindungsklemmenserie 221 in einem schlanken Design: einen universellen Leiteranschluss, der dank Hebeltechnologie komplett werkzeuglos ist und einen sichtbar sicheren Leiterkontakt bietet.

#2: Gelbox schützt Klemmen vor Feuchtigkeit

Kondenswasser, starker Niederschlag, ein kräftiger Wasserstrahl: Wenn Feuchtigkeit auf Strom trifft, kann’s schnell zum Kurzschluss kommen. Als bewährtes Gegenmittel gilt Verguss. Doch sicherer Feuchtigkeitsschutz für Verbindungsklemmen kann noch schneller und einfacher gelingen – mit der WAGO Gelbox. Sie ist sofort einsatzbereit für vielseitige Anwendungen im Nieder- und Kleinspannungsbereich.

MM-8142_L_and_B_2020_GelBox_2000x1125_Stage.jpg

#3: WAGO: Die Geschichte hinter dem Unternehmen

WAGO gibt es seit fast 70 Jahren. Aber wie fing eigentlich alles an? Erhalten Sie hier einen Einblick in die Unternehmensgeschichte.

#4: Effizienz und Präzision für den Schaltschrank

Der klassische Schaltschrankbau ist geprägt durch viele manuelle Arbeitsschritte. Prozesse sind häufig zeitaufwendig, teuer und fehleranfällig. Allein 500 Verbindungen sind in einem durchschnittlichen Schaltschrank für die Steuerungstechnik verlegt, mit unterschiedlichen Farben, Querschnitten und Konfektionierungen.

Alle aktuellen Beiträge im Überblick