Effektives Energiemanagement

Energiemanagement mit WAGO

Der Blick der Unternehmen richtet sich mehr und mehr auf die Effizienz ihrer Gebäude und Anlagen. Neben gesetzlichen Pflichten locken große Einsparpotentiale und zukunftsweisende Synergieeffekte. Unabhängig davon, wie weit Sie mit der Einführung Ihres Energiemanagements sind: Ein gutes System passt sich Ihren Anforderungen an und gibt in jeder Phase neue Erkenntnisse über Einsparpotentiale in Ihrem Unternehmen.

WAGO bietet vielseitige Lösungen für Ihr individuelles und unternehmensgerechtes Energiemanagement. Ganz gleich, welches Ziel Sie verfolgen – ob die Erfüllung gesetzlicher Pflichten oder die Reduzierung von Energiekosten – wir unterstützen Sie dabei, Potentiale optimal auszuschöpfen – vom Monitoring bis hin zur Identifizierung geeigneter Maßnahmen.

Energiedatenerfassung

Für jeden Schritt die passende Lösung

Die beste Energiemanagementlösung ist die, die sich an Ihre Anforderung anpassen lässt. WAGO bietet Ihnen dafür alle Möglichkeiten. Mit unserem System für das Energiemanagement können Sie in der Produktion, in industriellen Prozessen und in Gebäuden viel Energie sparen.

energiemanagement_titel-produktauswahl_modulare-datenerfassung-2000x1125.jpg

Energiedatenmanagement

Parametrieren statt Programmieren

Das WAGO Energiedatenmanagement, bestehend aus einer Software in Kombination mit einem modularen Steuerungssystem, erfasst Messdaten verschiedener Medien und Einflussgrößen für das Energie-Monitoring und verarbeitet diese für weitere Analysen, die Archivierung und das Reporting.

Prozessoptimierung über die Cloud

Immer mehr Unternehmen nutzen die Rechnerwolke zur Visualisierung und Archivierung ihrer Energie- und Prozessdaten oder sie entwickeln auf Basis der Werte mit künstlicher Cloud-Intelligenz neue, effizientere Betriebs- und Wartungsstrategien. Das Thema Cyber-Security ist dabei immer gegenwärtig.

energiemanagement_digitalisierung_gettyimages-664623476_2000x1125.jpg

Energiemanagement gemäß ISO 50001

Ab Oktober 2017 gelten neue Anforderungen an Energiemanagementsysteme der Normenreihe ISO 50000. Unternehmen sollen genauer dokumentieren, wie sie ihre Energieeffizienz verbessern. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Anforderungen erfüllen – und liefern die dazu passenden Lösungen.

MM-3368_Header-Graphics_ISO 50001_Header_Stage_2000x1125.jpg

Videos

Videos

  • WAGO-Energiedatenmanagement

    2:48

    Dieses Video teilen

    Link teilen

  • Energiemanagement mit WAGO

    1:16

    Dieses Video teilen

    Link teilen

  • Stimmen zur Roadshow "Energiemanagement"

    1:35

    Dieses Video teilen

    Link teilen

Warum ist Energiemanagement wichtig für Sie?

energiemanagement_titel-paktrick-paschke_2000x1125.jpg

Patrick Paschke H&R Ölwerke Schindler, Hamburg

„Ich bin für die Optimierung des Energiemanagements in allen Bereichen der Ölraffinerie zuständig – von der Prozesstechnik bis ins Gebäude. Derzeit stehen bei uns einige Neubauten und Ertüchtigungen an und natürlich sollte man da schon von Anfang an auf ein intelligentes Energieerfassungssystem setzen. Wir haben bereits WAGO Feldbuskoppler im Einsatz; nun möchte ich wissen, welche weiteren Produkte für unsere Vorhaben sinnvoll sind."

energiemanagement_titel-volker-schaelicke_2000x1125.jpg

Volker Schaelicke, Schaelicke E-Service, Rellingen

„Wir betreuen hauptsächlich kleine und mittelständische Unternehmen im Bereich Elektrotechnik, Installation und IT. Für uns ist es wichtig, zu wissen, welche Anforderungen im Bereich Energiemanagement in Zukunft auf unsere Kunden zukommen werden, um ihnen bedarfsgerechte Lösungen anbieten zu können.“

energiemanagement_titel-eyermann_2000x1125.jpg

Andreas Eyermann, SKM GmbH, Isernhagen

„Ich bin im Bereich Anlagen- und Gebäudetechnik tätig. Gerade bauen wir selbst ein neues Gebäude, das natürlich möglichst energieeffizient sein soll. Für das Energiemanagementsystem möchten wir Komponenten von WAGO nutzen. Außerdem unterstützt uns WAGO bei der Projektierung.“

energiemanagement_titel-manfred-meyer_2000x1125.jpg

Manfred Meyer, Stadtwerke Rotenburg (Wümme)

„Als Leiter Technik des städtischen Schwimmbades ist Energieeffizienz für mich ein großes Thema. Besonders interessieren mich Einsparpotentiale sowie neue Trends im Bereich Mess- und Regelungstechnik. Im Eingangsbereich des Schwimmbades haben wir schon die Lichtsteuerung automatisiert. In Zukunft möchte ich das Energiemanagement für das gesamte Bad automatisch steuern.“

Erfahren Sie mehr

Themen und Lösungen für heute und morgen

Newsletteranmeldung

Sie wollen über Neuigkeiten zum Thema „Energiemanagement“ auf dem Laufenden gehalten werden? Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Ihr Ansprechpartner bei WAGO

Market Management Industry Process

Weitere Serviceangebote: