Seminarnummer : 03305 / Art.-Nr. 889-2236

CODESYS V3.5-Anwendungen im Bereich HLK

Beschreibung

Präsenzschulung. Für jeden Teilnehmer wird ein Schulungsaufbau und Laptop gestellt. Die Inhalte werden anhand von praktischen Übungen vermittelt.

Zielgruppe

Systemintegratoren, Anwender der programmierbaren WAGO Controller im Bereich der Gebäudeautomatisierung.

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in der Programmierung nach IEC 61131-3, idealerweise vorangegangene Teilnahme an den Grundlagenseminaren 01305 und 11305. Zusätzlich sind Kenntnisse aus dem Bereich MSR zwingend erforderlich.

Inhalt

  • Übersicht WAGO Funktionsbausteine für HLK.
  • Programmierbeispiele unter Verwendung von CODESYS V3.5
  • Anwendung der HLK Beispielapplikationen und individuelle Anpassungen

 

Ein großer Teil des Trainings besteht aus praktischen Übungen.

Das Präsenzseminar erlaubt den unmittelbaren Umgang mit den verwendeten Komponenten und vermittelt dadurch die Kenntnisse besonders effizient und nachhaltig.

Ziel

Der Teilnehmer erlernt den Nutzen und die Handhabung der WAGO Funktionsbausteine für HLK Anwendungen für die Gebäudeautomation.

Maximale Teilnehmerzahl

8

Preis

495.00 €zzgl. USt

Der Preis gilt pro Teilnehmer.

Gilt für Präsenztrainings: Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen und Verpflegung während des Seminars.

Anmerkungen

Auf Anfrage kann das Seminar auch bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden.

Seminarnummer: 03305 / Art.-Nr. 889-2236
CODESYS V3.5-Anwendungen im Bereich HLK

Termindetails

Termine
Auf Anfrage
Preis:
495.00 € zzgl. USt

Der Preis gilt pro Teilnehmer.

Ort:
WAGO GmbH & Co. KG
32423 Minden
Hansastraße 27
Beginn:
08:30 Uhr
Ende:
16:30 Uhr
Dauer:
2 Tage

Haben Sie keinen passenden Termin gefunden? Kontaktieren Sie uns mit einer Terminanfrage.

Termin anfragen

Kontakt

Telefon:
+49 571 887-44327