building_raum_innen_grossraumbuero_leer_1_fotolia_74441791_2000x2000.jpg

Mehr Wirtschaftlichkeit durch intelligente Raumautomation und -installation

Die Planung, Realisierung und der anschließende Betrieb eines Gebäudes müssen nicht nur durch ein Maximum an Wirtschaftlichkeit, sondern ebenso durch eine hohe Anpassungsfähigkeit überzeugen.

Gute Gründe für Raumautomation:

  • Reduzierung elektrischer und thermischer Energie um bis zu 40 % durch intelligente Raumautomation
  • Individuelle, hocheffiziente und abgestimmte Gebäudeautomation und integrales Gebäudemanagement
  • Volle Flexibilität: Systemerweiterungen und -anpassungen jederzeit mit WAGO-Komponenten

Raumautomation

Flexible Raumfunktionen

building_raum_innen_lobby_empfang_istock_000063236457_2000x2000.jpg

Raumbeleuchtung

Bedarfsabhängige und nutzungsorientierte Beleuchtungssteuerung ermöglicht eine erhebliche Senkung der Energiekosten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Optimales Zusammenspiel zwischen Sensoren und Aktoren durch zentralisierte oder dezentralisierte Steuerung
  • Vielfältige Schnittstellenlösungen für Bussysteme und Subsysteme in der Raumautomation
  • Nutzungsorientierte und bedarfsorientierte Raumbeleuchtung für niedrigere Betriebskosten – sparen Sie bis zu 50 % durch Lichtsteuerung
building_raum_jalousinen_sonnenschutz_istock_000032172984_2000x2000.jpg

Jalousiesteuerung

Eine zeitgemäße Jalousie- bzw. Rollladensteuerung reduziert nicht nur Energiekosten, sondern wirkt sich ebenso positiv auf den Klimaschutz und das eigene Wohlbefinden aus.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Senkung der Energiekosten durch zeitgemäße Jalousiesteuerung, die ein Aufheizen oder Abkühlen der Räume und Sonnenreflexionen durch Glasfassaden verhindert
  • Reduzierung der anfallenden Kosten für Heizung, Kühlung und künstliche Beleuchtung
  • Lösungen für herkömmlichen Jalousieantrieb oder SMI-Antriebstechnik
building_raum_fenster_istock_000068908145_2000x2000.jpg

Raumklimatisierung

Ein optimierter und automatisierter Energieverbrauch sowie ein maximaler Komfort des Nutzers sind die zentralen Merkmale einer modernen Raumklimatisierung. Nicht nur eine bedarfs-, zeit- und bewegungsabhängige Steuerung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit sind möglich, sondern auch Funktionen wie Fensterüberwachung und Thermoautomatik.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Erhebliche Energieeinsparungen von bis zu 30 % durch interaktive Raumklimatisierung
  • Bedarfs-, zeit- und bewegungsabhängige Steuerung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Fensterüberwachung und Thermoautomatik

Lösungen und Themen für heute und morgen

Ihre Liste ist leer.

Zu Ihren Filtern gibt es leider keine passenden Ergebnisse. Sie können Ihre Filterkriterien ändern oder komplett zurücksetzen.

Referenz

Helle Köpfe

In der Ausbildungswerkstatt des Ford-Werks in Saarlouis sorgt ein Lichtmanagement für optimale Arbeitsbedingungen und Energieeffizienz. Die Komponenten hierfür lieferte WAGO. Die Besonderheit: Bei der Konzeption und Umsetzung waren die Auszubildenden selbst beteiligt.
Anleitung

Anbindung von 0-10V-Sensoren

Referenz

Neustart am Kapstadtring

Ende der 1960er-Jahre war die Deutschlandzentrale des Mineralölkonzerns Esso Teil des Stadtentwicklungsprojektes „City Nord“ in Hamburg. Die Innenstadt platzte während der wirtschaftlichen Blüte der Bundesrepublik aus allen Nähten – was zur Entscheidung führte, große Unternehmen zu verlagern. Der vom Hamburger Architektenbüro Schramm und Pempelfort seinerzeit entworfene Bau am Kapstadtring, im Stadtteil Winterhude, wird nach einer Kernsanierung heute als modernes Büro- und Verwaltungsgebäude genutzt. Im Inneren stellt das WAGO-I/O-SYSTEM 750 eine wichtige technische Grundlage dar, damit sich die 47.000 Quadratmeter Nutzfläche leicht an die Bedürfnisse der Mitarbeiter anpassen lassen.

Interview

„Was auf die Betreiber und Planer von Gebäuden zukommt, bleibt vage“

Die EU treibt das Thema Energieeffizienz im Gebäude weiter voran – und plant dabei, den Stellenwert von Steuerungstechnik und Automation zu erhöhen. Zu Recht, meint Dr. Peter Hug, Geschäftsführer des Fachverbandes Gebäudeautomation und Sprecher des Forums Gebäudetechnik im VDMA.

Referenz

Steckverbindersystem im Klinikum Herford

Das Klinikum in Herford wird grundlegend saniert, erweitert und modernisiert. Bei der Elektroinstallation der neuen geräumigen Ein- und Zwei-Bett-Zimmer hat sich das Klinikum für die vorkonfektionierte steckbare Verkabelung von WAGO entschieden. 70 % weniger Zeitaufwand und 30 % geringere Kosten waren die entscheidenden Argumente für das WAGO Steckverbindersystem WINSTA®.

Referenz

Intelligente Gebäudeautomation für optimale Arbeitsbedingungen.

Unweit der Elbe, direkt am Mittelkanal gelegen, befinden sich die Hamburger Hammerbrook Höfe. Das Gelände, auf dem der Gebäudekomplex mit Büroräumen für bis zu 950 Mitarbeiter steht, lag seit seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg brach. Hier entstand nun ein hochmodernes Gebäude, das zudem durch sein energetisches Konzept die Umwelt erheblich entlastet. Einen wichtigen Beitrag hierzu leistete der Automatisierungsexperte Samsomatic in Zusammenarbeit mit WAGO.

WAGO in der Praxis

flexROOM®-Lösungen für die Raumautomation

Nutzerkomfort und Zuverlässigkeit mit den Effizienzanforderungen der DIN EN 15232 kombinieren: Das gelingt Ihnen zielsicher mit WAGO und mit einer Lösung, die Beleuchtung, Beschattung und Einzelraumregelung geschickt vereint. Dieser gewerkeübergreifende Ansatz spart teure Sonderlösungen und vereinfacht Wartung, Betrieb und Umnutzung.

Cisco Innovation Center

In weniger als einem Jahr wurde aus einer Fabrik auf dem Berliner EUREF-Campus in Schöneberg ein Lifestyle-Workspace, der Cisco als Ideenfabrik und Innovationsplattform für das „Internet of Things“ (IoT) dient und seinesgleichen sucht. Die Umsetzung des Projekts erforderte innovationsfreudige Partner

flexroom-effiziente-raumautomation_2000x1125px.jpg

WAGO-Lösung zur Raumautomation für Büro-und Verwaltungsgebäude

Spielend einfach Räume und Etagen automatisieren: Mit der anwenderfreundlichen Raumautomatisierungslösung flexROOM® lassen sich Büros jederzeit neu aufteilen, ohne jeglichen Programmieraufwand.

  • Energie sparen und Komfort erhöhen
  • Moderne Bedienoberfläche via Desktop oder Mobile Device
  • Gesicherte Konfiguration über HTTPS und SFTP
flexroom-raum-auf-einem-blick_2000x1125px.jpg

Applikationsbeispiel mit flexROOM®

flexROOM®eignet sich hervorragend für die Automatisierung von gewerblichen Nutz- und Zweckbauten (Bürogebäude).

  • Lösung automatisiert die Beleuchtung, den Sonnenschutz und führt die Einzelraumregelung (Heizen/Kühlen) von bis zu 24 Raumsegmenten pro Verteiler.
  • Via Web-Browser lassen sich die Raumsegmente parametrieren.
  • Komplette Raumaufteilungen (Setzen und Löschen von Wänden) und die Einstellungen der Raumparameter wie Beleuchtungs- und Beschattungsgruppen könne
winsta-gesamt_2000x2000px.jpg

WINSTA® für die Gebäudeinstallation

Elektroinstallation schnell, fehler- und wartungsfrei: Mit dem WINSTA®-Steckverbindersystem, das alle elektrischen Komponenten miteinander verbindet, erreicht das moderne Gebäude das Maß an Flexibilität und Nachhaltigkeit, welches heutigen Normen und Standards entspricht.

Ihr Ansprechpartner bei WAGO

Projektplanung Gebäudetechnik

WAGO für Berufsgruppen

Ihre Anforderungen im Fokus

Für Installateure und Systemintegratoren: Nutzen Sie unsere Berufsgruppeneinstiege, um direkt in die für Sie relevanten Informationen aus dem Bereich Gebäudetechnik einzusteigen.

Feedback