Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
building_raum_innen_grossraumbuero_leer_1_fotolia_74441791_2000x2000.jpg

Mehr Wirtschaftlichkeit durch intelligente Raumautomation und -installation

Die Planung, Realisierung und der anschließende Betrieb eines Gebäudes müssen nicht nur durch ein Maximum an Wirtschaftlichkeit, sondern ebenso durch eine hohe Anpassungsfähigkeit überzeugen.

Gute Gründe für Raumautomation:

  • Reduzierung elektrischer und thermischer Energie um bis zu 40 % durch intelligente Raumautomation
  • Individuelle, hocheffiziente und abgestimmte Gebäudeautomation und integrales Gebäudemanagement
  • Volle Flexibilität: Systemerweiterungen und -anpassungen jederzeit mit WAGO-Komponenten

Raumautomation

Flexible Raumfunktionen

building_raum_innen_lobby_empfang_istock_000063236457_2000x2000.jpg

Raumbeleuchtung

Bedarfsabhängige und nutzungsorientierte Beleuchtungssteuerung ermöglicht eine erhebliche Senkung der Energiekosten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Optimales Zusammenspiel zwischen Sensoren und Aktoren durch zentralisierte oder dezentralisierte Steuerung
  • Vielfältige Schnittstellenlösungen für Bussysteme und Subsysteme in der Raumautomation
  • Nutzungsorientierte und bedarfsorientierte Raumbeleuchtung für niedrigere Betriebskosten – sparen Sie bis zu 50 % durch Lichtsteuerung
building_raum_jalousinen_sonnenschutz_istock_000032172984_2000x2000.jpg

Jalousiesteuerung

Eine zeitgemäße Jalousie- bzw. Rollladensteuerung reduziert nicht nur Energiekosten, sondern wirkt sich ebenso positiv auf den Klimaschutz und das eigene Wohlbefinden aus.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Senkung der Energiekosten durch zeitgemäße Jalousiesteuerung, die ein Aufheizen oder Abkühlen der Räume und Sonnenreflexionen durch Glasfassaden verhindert
  • Reduzierung der anfallenden Kosten für Heizung, Kühlung und künstliche Beleuchtung
  • Lösungen für herkömmlichen Jalousieantrieb oder SMI-Antriebstechnik
building_raum_fenster_istock_000068908145_2000x2000.jpg

Raumklimatisierung

Ein optimierter und automatisierter Energieverbrauch sowie ein maximaler Komfort des Nutzers sind die zentralen Merkmale einer modernen Raumklimatisierung. Nicht nur eine bedarfs-, zeit- und bewegungsabhängige Steuerung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit sind möglich, sondern auch Funktionen wie Fensterüberwachung und Thermoautomatik.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Erhebliche Energieeinsparungen von bis zu 30 % durch interaktive Raumklimatisierung
  • Bedarfs-, zeit- und bewegungsabhängige Steuerung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Fensterüberwachung und Thermoautomatik

Lösungen und Themen für heute und morgen

Ihre Liste ist leer.

Zu Ihren Filtern gibt es leider keine passenden Ergebnisse. Sie können Ihre Filterkriterien ändern oder komplett zurücksetzen.

3. April 2019
Referenz

Flexibel automatisiert statt aufwendig umgebaut

Das neue Büro- und Verwaltungsgebäude SkyPort der Flughafen Stuttgart GmbH präsentiert sich als zukunftsorientierter Bürokomplex. Eine gewerkeübergreifende Lösung sorgt in der neuen Firmenzentrale des Flughafenbetreibers für ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Raumautomatisierung.
3. April 2019
Anleitung

Anbindung von M-Bus-Zählern mit dem M-Bus-Mastermodul

3. April 2019
Anleitung

3-Phasen-Leistungsmessung – die Komplettlösung für Bestandsanlagen

Interview

Lichtplanung: „Das richtige Licht zur richtigen Zeit"

Mathias Wambsganß ist Professor für Lichtplanung und Gebäudetechnik an der Hochschule Rosenheim, Mitglied im Vorstand der Deutschen Lichttechnischen Gesellschaft und Gründungspartner des Lichtplanungsbüros 3lpi in München. Seit 15 Jahren betreibt er Energie-Monitoring im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums und schneidet Gebäude dafür in „energetische Scheibchen“. Im Interview spricht Wambsganß über lieblos in Betrieb genommene Beleuchtungsanlagen, verpasste Einsparpotentiale und die unbedingte Notwendigkeit, den Menschen in den Mittelpunkt einer Planung zu stellen.

WAGO in der Praxis

flexROOM®-Lösungen für die Raumautomation

Nutzerkomfort und Zuverlässigkeit mit den Effizienzanforderungen der DIN EN 15232 kombinieren: Das gelingt Ihnen zielsicher mit WAGO und mit einer Lösung, die Beleuchtung, Beschattung und Einzelraumregelung geschickt vereint. Dieser gewerkeübergreifende Ansatz spart teure Sonderlösungen und vereinfacht Wartung, Betrieb und Umnutzung.

flexroom-effiziente-raumautomation_2000x1125px.jpg

WAGO-Lösung zur Raumautomation für Büro-und Verwaltungsgebäude

Spielend einfach Räume und Etagen automatisieren: Mit der anwenderfreundlichen Raumautomatisierungslösung flexROOM® lassen sich Büros jederzeit neu aufteilen, ohne jeglichen Programmieraufwand.

  • Energie sparen und Komfort erhöhen
  • Moderne Bedienoberfläche via Desktop oder Mobile Device
  • Gesicherte Konfiguration über HTTPS und SFTP
flexroom-raum-auf-einem-blick_2000x1125px.jpg

Applikationsbeispiel mit flexROOM®

flexROOM®eignet sich hervorragend für die Automatisierung von gewerblichen Nutz- und Zweckbauten (Bürogebäude).

  • Lösung automatisiert die Beleuchtung, den Sonnenschutz und führt die Einzelraumregelung (Heizen/Kühlen) von bis zu 24 Raumsegmenten pro Verteiler.
  • Via Web-Browser lassen sich die Raumsegmente parametrieren.
  • Komplette Raumaufteilungen (Setzen und Löschen von Wänden) und die Einstellungen der Raumparameter wie Beleuchtungs- und Beschattungsgruppen könne
winsta-gesamt_2000x2000px.jpg

WINSTA® für die Gebäudeinstallation

Elektroinstallation schnell, fehler- und wartungsfrei: Mit dem WINSTA®-Steckverbindersystem, das alle elektrischen Komponenten miteinander verbindet, erreicht das moderne Gebäude das Maß an Flexibilität und Nachhaltigkeit, welches heutigen Normen und Standards entspricht.

Variables Raumkonzept für flexible Arbeitswelten

Philips hat mit seiner Zentrale am Standort Hamburg nicht nur ein hochmodernes Arbeitsumfeld mit kreativen Themenwelten, sondern auch ein Vorzeigeobjekt für innovative Beleuchtungstechnik geschaffen. Die variable Lösung für die Gebäudeautomation flexROOM® von WAGO übernimmt die komplette Raumautomatisierung des sechsstöckigen Campus.

Cisco Innovation Center

In weniger als einem Jahr wurde aus einer Fabrik auf dem Berliner EUREF-Campus in Schöneberg ein Lifestyle-Workspace, der Cisco als Ideenfabrik und Innovationsplattform für das „Internet of Things“ (IoT) dient und seinesgleichen sucht. Die Umsetzung des Projekts erforderte innovationsfreudige Partner

Raumautomation mit WAGO:
Ihre Fragen beantworten wir gern.

WAGO für Berufsgruppen

Ihre Anforderungen im Fokus

Für Installateure und Systemintegratoren: Nutzen Sie unsere Berufsgruppeneinstiege, um direkt in die für Sie relevanten Informationen aus dem Bereich Gebäudetechnik einzusteigen.

Feedback