Shape

Stromversorgungen

Die effizienten Stromversorgungen von WAGO liefern jederzeit eine gleichbleibende Versorgungsspannung – ganz gleich ob für einfache Anwendungen oder für die Automatisierung mit großem Leistungsbedarf. Zur idealen Ergänzung bietet WAGO unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV), Puffermodule, Redundanzmodule und eine große Auswahl an elektronischen Schutzschaltern.

Ihre Vorteile:

  • Ein- und dreiphasige Netzgeräte für Temperaturbereiche von -40 °C bis 70 °C
  • Ausgangsvarianten: DC 5 … 48 V und/oder 24 … 960 W (1 … 40 A)
  • Weltweit gültige Zulassungen für den Einsatz in verschiedensten Anwendungen
  • Komplettes Stromversorgungssystem dank Systemgeräten wie USV, kapazitive Puffermodule, elektronische Schutzschalter, Redundanzmodule und DC/DC-Wandler

Produktliste anzeigen

EPSITRON® PRO Power

Applikationen mit großem Leistungsbedarf verlangen professionelle Stromversorgungen, die auch Leistungsspitzen zuverlässig abdecken können. Dies ist das Einsatzgebiet der Netzgeräte der PRO-Power-Familie.

Vorteile:

  • TopBoost-Funktion: Bereitstellung eines Vielfachen des Nennstroms für bis zu 50 ms
  • PowerBoost-Funktion: 200 % Ausgangsleistung für 4 Sekunden
  • Ein- und dreiphasige Netzgeräte mit Ausgangsspannungen DC 12 V, DC 24 V und DC 48 V sowie Nennausgangsströme von 5 A bis 40 A: für nahezu jede Applikation einsetzbar
  • LineMonitor, optional: komfortable Parametrierung und Überwachung der Eingangs- und Ausgangsgrößen
  • Potentialfreier Kontakt/Stand-by-Eingang: verschleißfreie Abschaltung des Ausgangs und Reduzierung des Energieverbrauchs auf ein Minimum
  • Serielle RS-232-Schnittstelle, optional: Kommunikation mit PC oder SPS

EPSITRON® CLASSIC Power

EPSITRON® CLASSIC Power ist die robuste Stromversorgung mit optional integriertem TopBoost. Der Weitbereichseingang und das umfangreiche Zulassungspaket erlauben den Einsatz der CLASSIC-Power-Netzgeräte in den vielfältigsten Anwendungsbereichen.

Vorteile:

  • TopBoost: preisgünstige sekundärseitige Absicherung mit Leitungsschutzschaltern (≥ 120 W)
  • Ausgangsnennspannungen von DC 12 V, 24 V, 30,5 V und 48 V erhältlich
  • DC-O.K.-Signal/DC-O.K.-Kontakt: zur einfachen Überwachung aus der Ferne
  • Weitbereichseingang sowie UL- und GL-Zulassungen: weltweit einsetzbar
  • CAGE CLAMP®-Anschlusstechnik: wartungsfrei und zeitsparend
  • Schmale und kompakte Bauform: Platzersparnis im Schaltschrank

EPSITRON® ECO Power

In vielen Basisanwendungen wird nur eine Gleichspannung von 24 V benötigt. Hier stellen ECO-Power-Stromversorgungen die wirtschaftliche Lösung dar.

Vorteile:

  • Ausgangsströme: 1,25 … 40 A
  • Weitbereichseingang: AC 90 … 264 V, Betrieb in unterschiedlichen Versorgungsnetzen möglich
  • Besonders wirtschaftlich: perfekt bei geringem Budget in Basisanwendungen
  • CAGE CLAMP®-Anschlusstechnik: wartungsfrei und zeitsparend
  • LED-Betriebsanzeige: Grüne LED signalisiert Verfügbarkeit der Ausgangsspannung, rote LED zeigt Überstrom bzw. Kurzschluss an.
  • Flexible Tragschienenmontage und variable Schraubmontage durch Befestigungslaschen: passend für jede Einbausituation
  • Flaches und solides Metallgehäuse: kompakte und stabile Bauweise

EPSITRON® COMPACT Power

Die kleine und leistungsstarke Stromversorgung im Reiheneinbaugehäuse hat Ausgangsspannungen von DC 5 V, 12 V, 18 V, 24 V und Nennausgangsströme bis zu 6,5 A.

Vorteile:

  • Weitbereichseingang, einphasig AC 85 … 264 V: Betrieb in unterschiedlichen Versorgungsnetzen möglich
  • Montage auf Tragschiene und optional variable Schraubmontage durch Befestigungslaschen: passend für jede Einbausituation
  • Optional steckbare Push-in-Anschlusstechnik: wartungsfrei und zeitsparend
  • Verbesserte Kühlung durch abnehmbare Frontplatte bei einzelnen Geräten: besonders geeignet für alternative Einbaulagen
  • Abmessungen gemäß DIN 43880: zum Einbau in Installationsverteiler und Zählerplätze geeignet
dc-dc-wandler-787-2801_2000x2000px.jpg

EPSITRON® – DC/DC-Wandler

Anstatt des Einsatzes einer weiteren Stromversorgung eignen sich DC/DC-Wandler hervorragend für die zuverlässige Versorgung bei Sonderspannungen. Damit kann beispielsweise die Versorgung von Sensor und Aktor sichergestellt werden.

Vorteile:

  • Für Anwendungen mit Sonderspannung können anstelle einer weiteren Stromversorgung DC/DCWandler eingesetzt werden.
  • Schmale Bauform: Platzgewinn durch „echte“ 6,0 mm-Baubreite
  • Weiter Umgebungstemperaturbereich
  • Weltweiter Einsatz in vielen Branchen dank UL-Zulassung
  • Konturengleich zu Messumformern und Relais der Serien 857 und 2857: durchgängige Brückung der Versorgungsspannung

EPSITRON® – Unterbrechungsfreie Stromversorgung

Die unterbrechungsfreie Stromversorgung, bestehend aus einer 24V-USV-Lade- und Kontrolleinheit sowie einem oder mehreren angeschlossenen Akku-Modulen zur Energiespeicherung, versorgt die Applikation zuverlässig und bis zu mehrere Stunden. Auch bei kurzen Spannungseinbrüchen wird der reibungslose Betrieb von Maschinen und Anlagen gewährleistet.

Vorteile:

  • Schlanke Lade- und Kontrolleinheiten: spart Platz im Schaltschrank
  • Optional integriertes Display und RS-232-Schnittstelle: komfortable Visualisierung und Konfiguration
  • Anschluss über steckbare CAGE CLAMP®-Anschlusstechnik: wartungsfrei und zeitsparend
  • Battery-Control-Technologie: vorausschauende Wartung und Verlängerung der Akku-Lebensdauer

EPSITRON® – Kapazitive Puffermodule

Neben der Gewährleistung eines reibungslosen Betriebs von Maschinen und Anlagen, auch bei kurzen Spannungseinbrüchen, bieten kapazitive Puffermodule Energiereserven, die für den Anlaufmoment schwerer Motoren oder zum Auslösen einer Sicherung erforderlich sein können.

Vorteile:

  • Entkoppelter Ausgang: integrierte Diode zur Entkopplung von gepufferten und ungepufferten Lasten
  • Anschluss über Steckverbinder mit CAGE CLAMP®-Anschlusstechnik: wartungsfrei und zeitsparend
  • Unbegrenzt parallel schaltbar
  • Einstellbare Zuschaltwelle
  • Wartungsfreie und hochenergetische Gold-Caps

EPSITRON® – Redundanzmodule

Redundanzmodule sind die sichere Lösung für eine höhere Verfügbarkeit der Versorgung. Sie dienen der Entkopplung von parallel geschalteten Netzgeräten und kommen dort zum Einsatz, wo selbst bei Ausfall eines Netzgerätes ein Verbraucher zuverlässig weiterversorgt werden muss.

Vorteile:

  • Integrierte Leistungsdioden mit Überlastfähigkeit: geeignet für TopBoost oder PowerBoost
  • Optional potentialfreier Kontakt: Überwachung der Eingangsspannung
  • Anschluss über Steckverbinder mit CAGE CLAMP®-Anschlusstechnik bzw. Anschlussklemmen mit integriertem Betätigungshebel: wartungsfrei und zeitsparend
  • Lösungen für Versorgung DC 12 V, DC 24 V und DC 48 V, bis zu 76 A: passend für nahezu jede Anwendung

EPSITRON® – Elektronische Schutzschalter

Die elektronischen Schutzschalter von WAGO sind die platzsparende und präzise Lösung zur Absicherung von Gleichspannungskreisen.

Vorteile:

  • 1-/2-/4-/8-kanalige elektronische Absicherung mit festen oder einstellbaren Strombereichen von 0,5 bis 12 A
  • Hohe Einschaltkapazität: > 50.000 µF
  • Kommunikationsfähig: Überwachung und Reset aus der Ferne
  • Optional steckbare CAGE CLAMP®-Anschlusstechnik: wartungsfrei und zeitsparend
  • Umfangreiches Zulassungspaket: umfassend einsetzbar

Ihr Warenkorb

In den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb Angebot anfordern Weiter einkaufen

Sind Sie sicher?

Produkte direkt hinzufügen

Bitte geben Sie eine exakte Artikelnummer ein und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der „Enter“-Taste. Zum Navigieren zwischen den Zeilen benutzen Sie die „Tab“-Taste.
VPE (UVPE)
Change Country

You are leaving the currently selected country website and will be logged out. Your user account only applies to one country. Your newly selected country website has other contacts and may have different content and functions.

Nach unten
Zum Seitenanfang