Art.-Nr. 750-511

2 Pulsweitenausgänge; DC 24 V; 0,1 A; 250 Hz; lichtgrau

Lagerartikel
Bitte warten...
Listenpreis pro Stück*
Auf Anfrage
Preis und Verfügbarkeit nach Anmeldung
Ihr Preis pro Stück*
Auf Anfrage
VPE (UVPE): 1 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
1

Mittels dieses Ausgangsmoduls wird eine 16-Bit-Information in der Pulsweite moduliert. Die Übertragung zur Feldseite erfolgt galvanisch getrennt.

Das Tastverhältnis wird durch einen 16-Bit-Wert vorgegeben.

Die Ausgänge sind kurzschlussfest ausgeführt.

Produktdetails

Details
Technische Daten
Anzahl der digitalen Ausgänge 2
Ausgangsstrom je Kanal 0,1 A
Ausgangstrom kurzschlussfest
Lastart ohmsch, induktiv
Auflösung [Bit] 10 Bit
Taktfrequenz 250 Hz
Tastverhältnis 0 … 100 %
Datenbreite 2 x 16 Bit Daten; 2 x 8 Bit Steuer/Status
Versorgungsspannung System DC 5 V; über Datenkontakte
Stromaufnahme Systemversorgung (5 V) 70 mA
Versorgungsspannung Feld DC 24 V (-15 … +20 %); über Leistungskontakte (Einspeisung über Messerkontakt; Weiterleitung über Federkontakt)
Stromaufnahme Feldversorgung (Modul ohne externe Last) 15 mA
Potentialtrennung 500 V System/Feld
Anzahl Leistungskontakte eingehend 3
Anzahl Leistungskontakte ausgehend 3
Anschlussdaten
Anschlusstechnik: Ein-/Ausgänge 8 x CAGE CLAMP®
Anschlusstyp 1 Ein-/Ausgänge
Eindrähtiger Leiter 0,08 … 2,5 mm² / 28 … 14 AWG
Feindrähtiger Leiter 0,08 … 2,5 mm² / 28 … 14 AWG
Abisolierlänge 8 … 9 mm / 0.31 … 0.35 inch
Geometrische Daten
Breite 12 mm / 0.472 inch
Höhe 100 mm / 3.937 inch
Tiefe 69,8 mm / 2.748 inch
Tiefe ab Oberkante Tragschiene 62,6 mm / 2.465 inch
Mechanische Daten
Montageart Tragschiene 35
Werkstoffdaten
Farbe lichtgrau
Gehäusewerkstoff Polycarbonat, Polyamid 6.6
Gewicht 68 g
Konformitätskennzeichnung CE
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur (Betrieb) 0 … 55 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung) -40 … 85 °C
Schutzart IP20
Verschmutzungsgrad (5) 2 gemäß IEC 61131-2
Betriebshöhe 0 … 2000 m
Einbaulage horizontal stehend/liegend; vertikal
Relative Feuchte (ohne Betauung) 95 %
Vibrationsfestigkeit gemäß IEC 60068-2-6
Schockfestigkeit 15g gemäß IEC 60068-2-27
EMV-Störfestigkeit gemäß EN 61000-6-2
EMV-Störaussendung gemäß EN 61000-6-4
Beanspruchung durch Schadstoffe gemäß IEC 60068-2-42 und IEC 60068-2-43
Zulässige Schadstoffkonzentration H2S bei einer relativen Feuchte 75 % 10 ppm
Zulässige Schadstoffkonzentration SO2 bei einer relativen Feuchte 75 % 25 ppm
Kaufmännische Daten
Produktgruppe 15 (I/O-System)
eCl@ss 10.0 27-24-26-05
eCl@ss 9.0 27-24-26-05
ETIM 7.0 EC001601
ETIM 6.0 EC001601
Verpackungsart Karton
Ursprungsland DE
GTIN 4045454831585
Zolltarifnummer 85371098990
Zulassungen / Zertifikate
Ex-Zulassungen
Zulassung
Norm
Zertifikatsname
Sprache
Zulassung: ATEX
TUEV Nord Cert GmbH
Norm EN 60079-0
Zertifikatsname: TÜV 07 ATEX 554086 X en.
Zulassung: TUEV Nord
TUEV Nord Cert GmbH
Norm IEC 60079-0
Zertifikatsname: IECEx TUN 09.0001 X
Zulassung: UL
Underwriters Laboratories Inc. (HAZARDOUS LOCATIONS)
Norm UL 121201
Zertifikatsname: E198726 Sec.1
Länderspezifische Zulassungen
Zulassung
Norm
Zertifikatsname
Sprache
Zulassung: KC
National Radio Research Agency
Norm Article 58-2, Clause 3
Zertifikatsname: MSIP-REM-W43-PWM750
Downloads
CAD/CAE-Daten
CAD Daten
2D/3D Modelle 750-511
CAE Daten
EPLAN Data Portal 750-511
WSCAD Universe 750-511
ZUKEN Portal 750-511
Gerätedateien
Passende Produkte
Produktfamilie
I/O-System ‒ Serie 750/753
Die dezentrale Peripherie für alle Anwendungen: Das WAGO-I/O-SYSTEM 750 bietet mit weit über 500 I/O-Modulen und Feldbuskopplern alle Funktionen, die Sie für Ihre Automation benötigen – für jeden Feldbus.