Art.-Nr. 753-647

DALI-Multi-Master

Art.-Nr. 753-647
DALI-Multi-Master;
 
Bitte warten...
Listenpreis pro Stück*
Auf Anfrage
Preis und Verfügbarkeit nach Anmeldung
Ihr Preis pro Stück*
Auf Anfrage
VPE (UVPE): 1 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
1
Der DALI-Multi-Master (753-647) ist zertifiziert gemäß dem DALI-2-Standard IEC 62386. Der herstellerübergreifende DALI-Standard hat das Ziel, die Interoperabilität von DALI-Busteilnehmern im Beleuchtungsbereich zu gewährleisten.
Das 12 mm breite Modul ist ein DALI-Interface in Kombination mit den Controllern und Modulen der Serie 750 (BACnet, KNX, EnOcean, LON®, Modbus® und weitere).
Ein DALI-Multi-Master unterstützt jeweils 64 Adressen für Betriebsgeräte (EVG/Elektronische Vorschaltgeräte) und 64 Adressen für Steuergeräte (DALI-Multi-Sensoren: Aufgrund der zyklischen Sendecharakteristik Anschluss von max. 16 Sensoren empfohlen). Jedes DALI-EVG kann 16 Gruppen und 16 Szenen zugeordnet werden. Der DALI-Multi-Master bietet darüber hinaus weitere 16 virtuelle Gruppen auf dem DALI-Bus. Durch das WAGO-I/O-SYSTEM 750 sind Kombinationen von DALI-Steuerungen mit anderen Gewerken möglich. Es können mehrere DALI-Master an einem Feldbusknoten angereiht werden. Die maximale Anzahl der Module an einem Controller ist abhängig vom Speicherbedarf der Applikation. Zur Programmierung der Feldbusknoten dient die Programmiersoftware WAGO-I/O-PRO (CODESYS V2.3) bzw. e!COCKPIT (basierend auf CODESYS V3). WAGO unterstützt die Programmierung mit einer umfassenden IEC-61131-3-Bibliothek mit einfachen Bausteinen zur Realisierung komplexer Beleuchtungsapplikationen.
Der alternative Easy-Mode sorgt über einfache Funktionsaufrufe für eine Beleuchtungssteuerung ohne aufwendige SPS-Programmierung. Für die Inbetriebnahme und Wartung steht der umfangreiche und einfach zu bedienende WAGO DALI-Konfigurator zur Verfügung, welcher entweder „stand-alone“ betrieben werden kann oder aus der Software WAGO-I/O-CHECK (CODESYS V2.3) bzw. e!COCKPIT (basierend auf CODESYS V3) aufgerufen werden kann.
Zur Versorgung des DALI-Multi-Masters stehen zwei Alternativen zur Verfügung:
1. Der DALI-Multi-Master-DC-/DC-Converter (753-620) zur Versorgung eines einzelnen Moduls.
2. Die Stromversorgung (787-1007) zur Versorgung mehrerer DALI-Multi-Master (753-647)