Art.-Nr. 753-1630

SMI-Master; AC 230 V; lichtgrau

Lagerartikel
Bitte warten...
Lagerartikel
Listenpreis pro Stück*
Auf Anfrage
Preis und Verfügbarkeit nach Anmeldung
Ihr Preis pro Stück*
Auf Anfrage
VPE (UVPE): 1 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
1

Mit dem SMI-Master wird eine einheitliche Schnittstelle zu SMI-konformen elektrischen Antrieben bereitgestellt.

Der SMI-Master ermöglicht den Betrieb von bis zu 16 SMI-Antrieben. Der Einsatz von mehreren SMI-Mastern in einem Knoten ist möglich.

Die Kommunikation zwischen Applikationen und SMI-Antrieben erfolgt über spezielle IEC-Funktionsbausteine. Diese Bausteine ermöglichen Einzeladressierungen, Gruppenadressierung und Statusabfragen.

Die SMI-Funktionsbausteine können mit programmierbaren Feldbuscontrollern der Serie 750 verwendet werden.

Der alternative Feldbuskopplermodus sorgt über einfache Funktionsaufrufe für eine Steuerung ohne aufwendige SPS-Programmierung.

Zur Adressierung, Konfiguration und Inbetriebnahme von SMI-Antrieben bietet sich der SMI-Konfigurator an.

Besondere Zusatzfunktionen: Durch einen zusätzlichen digitalen Eingang ist das Überschreiben der programmierten Befehle durch einen externen Initiator (Sensor oder Taster) möglich.
Durch einen zusätzlichen digitalen Ausgang kann der Antrieb über ein Relais spannungslos geschaltet werden, um Energie zu sparen. Vor dem nächsten Fahrbefehl wird der Antrieb über den Ausgang automatisch wieder eingeschaltet.

Erklärung zu SMI: SMI ist die Abkürzung für „Standard Motor Interface“, eine einheitliche Schnittstelle für elektrische Antriebe. SMI wurde für den Anschluss von Antrieben mit integrierter elektronischer Schaltung für Anwendungen in Rollläden und für Sonnenschutzanlagen entwickelt.
SMI ist eine geschützte Wort-/Bildmarke des SMI Standard Motor Interface e.V. VR995 Amtsgericht Konstanz

Produktdetails

Details
Technische Daten
Gerätespezifikation SMI-Master-Interface gemäß Spezifikationen „Datenformat und Rahmenprotokoll SMI“ Rev. 2.3.2 und „SMI-Hardware-Spezifikation“ Rev. 2.0
Anzahl der digitalen Eingänge 1
Anzahl der digitalen Ausgänge 1
Anzahl SMI-Kanäle 1 (1 … 16 SMI-Slaves je Kanal)
Eingangskennlinie Typ 1
Eingangsspannung max. DC 31,2 V
Ausgangsstrom je Kanal 0,5 A
Datenbreite 12 Byte Daten
Inbetriebnahme über WAGO-SMI-Konfigurator oder IEC-Bibliotheken
Versorgungsspannung System DC 5 V; über Datenkontakte
Stromaufnahme Systemversorgung (5 V) 42 mA
Versorgungsspannung Feld DC 24 V (-25 … +30 %); über Leistungskontakte (Einspeisung über Messerkontakt; Weiterleitung über Federkontakt)
Stromaufnahme Feldversorgung (Modul ohne externe Last) 11,8 mA
Potentialtrennung 3 kVAC RMS, 4 kV Surge (System/SMI); 1,5 kVAC RMS, 2,5 kV Surge (System/Feld)
Anzahl Leistungskontakte eingehend 2
Anzahl Leistungskontakte ausgehend 2
Anschlussdaten
Anschlusstechnik: Ein-/Ausgänge 8 x CAGE CLAMP®
Anschlusstyp 1 Ein-/Ausgänge
Eindrähtiger Leiter 0,08 … 2,5 mm² / 28 … 14 AWG
Feindrähtiger Leiter 0,08 … 2,5 mm² / 28 … 14 AWG
Abisolierlänge 8 … 9 mm / 0.31 … 0.35 inch
Anschlussanforderung zulässige Leitungslänge 350 m
Anschlussanforderung zulässiger Leitungstyp 2-adrig, ungeschirmt
Geometrische Daten
Breite 12 mm / 0.472 inch
Höhe 100 mm / 3.937 inch
Tiefe 69,8 mm / 2.748 inch
Tiefe ab Oberkante Tragschiene 62,6 mm / 2.465 inch
Mechanische Daten
Montageart Tragschiene 35
Steckbare Verdrahtungsebene ja
Werkstoffdaten
Farbe lichtgrau
Gehäusewerkstoff Polycarbonat, Polyamid 6.6
Brandlast 0,957 MJ
Gewicht 71,2 g
Konformitätskennzeichnung CE
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur (Betrieb) 0 … 55 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung) -40 … 85 °C
Schutzart IP20
Verschmutzungsgrad (5) 2 gemäß IEC 61131-2
Betriebshöhe 0 … 2000 m
Einbaulage horizontal stehend/liegend; vertikal
Relative Feuchte (ohne Betauung) 95 %
Vibrationsfestigkeit gemäß IEC 60068-2-6
Schockfestigkeit 15g gemäß IEC 60068-2-27
Beanspruchung durch Schadstoffe gemäß IEC 60068-2-42 und IEC 60068-2-43
Zulässige Schadstoffkonzentration H2S bei einer relativen Feuchte 75 % 10 ppm
Zulässige Schadstoffkonzentration SO2 bei einer relativen Feuchte 75 % 25 ppm
Kaufmännische Daten
eCl@ss 10.0 27-24-26-08
eCl@ss 9.0 27-24-26-08
ETIM 7.0 EC001604
ETIM 6.0 EC001604
Verpackungsart Karton
Ursprungsland DE
GTIN 4055143592277
Zolltarifnummer 85389099990
Downloads
CAD/CAE-Daten
CAD Daten
2D/3D Modelle 753-1630
CAE Daten
EPLAN Data Portal 753-1630
ZUKEN Portal 753-1630
Passende Produkte
Beschriftungsmaterial
Art-Nr.: 2009-145
Mini-WSB Inline; für Smart Printer; 1700 Stück auf Rolle; dehnbar 5 - 5,2 mm; unbedruckt; aufrastbar; weiß
Beschriftung > Art-Nr. 2009-145
Mini-WSB Inline; für Smart Printer; 1700 Stück auf Rolle; dehnbar 5 - 5,2 mm; unbedruckt; aufrastbar; weiß
VPE (UVPE): 1 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
1
Art-Nr.: 2009-145/000-002
Mini-WSB Inline; für Smart Printer; 1700 Stück auf Rolle; dehnbar 5 - 5,2 mm; unbedruckt; aufrastbar; gelb
Beschriftung > Art-Nr. 2009-145/000-002
Mini-WSB Inline; für Smart Printer; 1700 Stück auf Rolle; dehnbar 5 - 5,2 mm; unbedruckt; aufrastbar; gelb
VPE (UVPE): 1 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
1
Art-Nr.: 2009-145/000-005
Mini-WSB Inline; für Smart Printer; 1700 Stück auf Rolle; dehnbar 5 - 5,2 mm; unbedruckt; aufrastbar; rot
Beschriftung > Art-Nr. 2009-145/000-005
Mini-WSB Inline; für Smart Printer; 1700 Stück auf Rolle; dehnbar 5 - 5,2 mm; unbedruckt; aufrastbar; rot
VPE (UVPE): 1 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
1
steckbare Verdrahtungsebene
Produktfamilie
I/O-System ‒ Serie 750/753
Die dezentrale Peripherie für alle Anwendungen: Das WAGO-I/O-SYSTEM 750 bietet mit weit über 500 I/O-Modulen und Feldbuskopplern alle Funktionen, die Sie für Ihre Automation benötigen – für jeden Feldbus.