Unnötigen Mehraufwand vermeiden, Kosten senken und bis zu 75 Prozent an Engineering-Zeit sparen: Die WAGO Konfigurationssoftware Smart Designer ermöglicht das Projektieren in 3D – ohne Installation, weltweit verfügbar, immer aktuell!

loesungen_schaltschrankbau_illu_schnittstellen_2000x2000.jpg

Die Schnittstellen für Ihre Zeitplanung

WAGO weiß: „Never change a running system“. Deshalb können Sie mit WAGO Stromlaufpläne wie gewohnt in Ihrem CAE-System planen. WAGO bietet Schnittstellen zu den gängigsten Systemen und stellt CAE-Produktdaten sowie CAE-Makros bereit.

Sie können also direkt mit der Planung beginnen. Ein weiterer Vorteil: Die Eingabe von Artikelnummern entfällt, weil Sie mit Funktionsdefinitionen arbeiten können.

Neben CAE-Daten liefert WAGO auch 3D-Daten, sodass Sie nach der Planung des Stromlaufplans die 3D-Schaltschrankplanung mit EPLAN Pro panel direkt aufnehmen können – alle eingeplanten WAGO Komponenten sind in 3D vorhanden. Durch die automatische Datenübernahme sparen Sie zusätzlich Zeit und schließen Fehler aus.

WAGO bietet Ihnen durch verschiedene Schnittstellen und einem entsprechenden Datenangebot eine Datendurchgängigkeit, die von der Planung über die Fertigung bis zur Prüfung und Dokumentation reicht – für mehr Geschwindigkeit, Flexibilität und gleichzeitig weniger Fehler.

Online planen, überall profitieren: Smart Designer

Für alle, die unabhängig planen möchten, hat WAGO den kostenlosen Smart Designer entwickelt. Das Projektierungstool ist weltweit, rund um die Uhr und ganz ohne Installationsbedarf online verfügbar. Das hat für Sie den zusätzlichen Vorteil, dass Smart Designer immer aktuell ist.

Smart Designer unterstützt Sie mit einer Vielzahl von Funktionen und Eigenschaften. Das Online-Tool ermöglicht Ihnen das gewohnte Arbeiten in 3D und führt direkt Plausibilitätsprüfungen durch. Für Sie bedeutet das: Fehler in der Planung werden sofort erkannt und vermieden – und das bei einer Zeitersparnis von 75 % für den gesamten Planungsprozess.

Smart Designer denkt mit

Das gilt auch beim Umgang mit Artikelnummern: Sicherlich verwenden Sie nicht zwangsläufig WAGO Artikelnummern, sondern eigene. Aber das ist kein Problem, denn Smart Designer erkennt und übersetzt sie in die entsprechenden WAGO Artikelnummern – und umgekehrt.

Der Clou: Das Tool erkennt nicht nur den korrekten WAGO Artikel für die Bestellung, sondern übersetzt die WAGO Artikelnummer in der Dokumentationsphase wieder in Ihre eigene, damit in Ihrem System alles seine Richtigkeit hat.

Interessant für Großhändler: Smart Designer kann als Schnittstelle zum Shop des Großhändlers eingesetzt werden – eine Option, die Ihnen derzeit nur WAGO bietet, denn nur WAGO hat ein Onlineprojektierungstool im Angebot.

WAGO in der Anwendung

WAGO7548_2000_1500.jpg

„Mit dem Smart Designer stelle
ich mit wenigen Klicks Übergabeklemmenleisten und
I/O-Module zusammen.
Das Online-Tool liefert immer aktuell und zu jeder Zeit Daten."

Michael Burmester
Leitung Prozess- und Produktdatenmanagement bei WAGO

Ihr Ansprechpartner bei WAGO

Vertrieb

Mo.-Do. 8:00-17:00 Uhr
Fr. 8:00-16:00 Uhr