Art.-Nr. 2091-1104/002-000

1-Leiter-Federleiste; Griffplatte und Entriegelungsschieber; 1,5 mm²; Rastermaß 3,5 mm; 4-polig; 1,50 mm²; lichtgrau

Lagerartikel
Bitte warten...
Listenpreis pro Stück*
Auf Anfrage
Preis und Verfügbarkeit nach Anmeldung
Ihr Preis pro Stück*
Auf Anfrage
VPE (UVPE): 100 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
100
  • Universalanschluss für alle Leiterarten
  • Direktes Stecken von eindrähtigen Leitern und von feindrähtigen Leitern mit Aderendhülse
  • Für Verdrahtung im gesteckten oder ungestecktem Zustand der Federleiste
  • Prüfmöglichkeit aus Leiteranschlussrichtung – Tippkontakt
  • Integrierte Verriegelung verhindert unbeabsichtigtes Trennen

Sicherheitshinweis 1:
Das picoMAX®-Steckverbindersystem ist gemäß DIN EN 61984 ein Steckverbinder ohne Schaltleistung. Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch dürfen diese Steckverbinder nicht spannungsführend oder unter Last gesteckt oder getrennt werden. Steckverbinder sollten in Energieflussrichtung im Leitungszug des Stromkreises derart angebracht sein, dass berührbare Steckerstifte (der Stiftleisten) in nicht gestecktem Zustand nicht unter Spannung stehen.

Produktdetails

Details
Elektrische Daten
Bemessungsdaten gemäß IEC/EN 60664-1
Bemessungsdaten gemäß IEC/EN 60664-1
Bemessungsspannung (III / 3) 160 V
Bemessungsstoßspannung (III / 3) 2,5 kV
Bemessungsspannung (III / 2) 160 V
Bemessungsstoßspannung (III / 2) 2,5 kV
Bemessungsspannung (II / 2) 320 V
Bemessungsstoßspannung (II / 2) 2,5 kV
Bemessungsstrom 10 A
Legende Bemessungsdaten (III / 2) ≙ Überspannungskategorie III / Verschmutzungsgrad 2
Bemessungsdaten gemäß UL
Approbationsdaten gemäß UL 1059
Bemessungsspannung UL (Use Group B) 300 V
Bemessungsstrom UL (Use Group B) 10 A
Bemessungsspannung UL (Use Group D) 300 V
Bemessungsstrom UL (Use Group D) 10 A
Bemessungsdaten gemäß CSA
Approbationsdaten gemäß CSA
Anschlussdaten
Anschlusstechnik Push-in CAGE CLAMP®
Betätigungsart Drücker
Eindrähtiger Leiter 0,2 … 1,5 mm² / 24 … 14 AWG
Feindrähtiger Leiter 0,2 … 1,5 mm² / 24 … 14 AWG
Feindrähtiger Leiter; mit Aderendhülse mit Kunststoffkragen 0,25 … 0,75 mm²
Feindrähtiger Leiter; mit Aderendhülse ohne Kunststoffkragen 0,25 … 1,5 mm²
Abisolierlänge 8 … 9 mm / 0.31 … 0.35 inch
Polzahl 4
Gesamte Anzahl der Klemmstellen 4
Gesamte Anzahl der Potentiale 4
Anzahl Anschlusstypen 1
Anzahl der Ebenen 1
Geometrische Daten
Rastermaß 3,5 mm / 0.138 inch
Breite 14 mm / 0.551 inch
Höhe 31 mm / 1.22 inch
Tiefe 12,4 mm / 0.488 inch
Mechanische Daten
Bauform mit Griffplatte und Entriegelungsschieber
Steckverbindung
Kontaktausführung im Steckverbinderbereich Federleiste/Buchse
Steckverbinder Anschlusstyp für Leiter
Fehlsteckschutz nein
Werkstoffdaten
Farbe lichtgrau
Isolierstoffgruppe I
Isolierwerkstoff Polyphthalamid (PPA GF)
Brennbarkeitsklasse gemäß UL 94 V0
Klemmfederwerkstoff Chrom-Nickel-Federstahl (CrNi)
Kontaktwerkstoff Elektrolytkupfer (ECu)
Kontaktoberfläche verzinnt
Brandlast 0,049 MJ
Gewicht 1,9 g
Umgebungsbedingungen
Grenztemperaturbereich -60 … +100 °C
Kaufmännische Daten
eCl@ss 10.0 27-14-11-06
eCl@ss 9.0 27-14-11-06
ETIM 7.0 EC001284
ETIM 6.0 EC001284
Verpackungsart Karton
Ursprungsland DE
GTIN 4050821411642
Zolltarifnummer 85366990990
Zulassungen / Zertifikate
Länderspezifische Zulassungen
Zulassung
Norm
Zertifikatsname
Sprache
Zulassung: CB
DEKRA Certification B.V.
Norm IEC 61984
Zertifikatsname: NL-49736/A1
Zulassung: CSA
DEKRA Certification B.V.
Norm C22.2
Zertifikatsname: 2362521
Zulassung: KEMA/KEUR
DEKRA Certification B.V.
Norm EN 61984
Zertifikatsname: 71-102260 REV.1
UL-Zulassungen
Zulassung
Norm
Zertifikatsname
Sprache
Zulassung: UL
Underwriters Laboratories Inc.
Norm UL 1977
Zertifikatsname: 20190909-E45171
Zulassung: UR
Underwriters Laboratories Inc.
Norm UL 1059
Zertifikatsname: E45172-20100415
Downloads
Dokumentation
Weitere Informationen
CAD/CAE-Daten
CAD Daten
CAE Daten
ZUKEN Portal 2091-1104/002-000
Systemgegenstück
Bitte Systemgegenstück und Anzahl auswählen.
Passende Produkte
Handhabungshinweise
3 Bilder
Verriegelung
Gesteckte Verbindung bestehend aus Stiftleiste und Federleiste mit Griffplatte und Entriegelungsschieber.
Mehr lesen ...
3 Bilder
Leiter anschließen
Leiter anschließen – bei gesteckter Federleiste – feindrähtige Leiter mit Drückerbetätigung.
Mehr lesen ...
1 Bild
Beschriften
Polkennzeichnung durch direkte Bedruckung.
Mehr lesen ...
1 Bild
Kodieren
Kodierung einer Federleiste (Kodieren mittels des Kodierstiftträgers und den beiden entsprechenden Kodierstiften für die Federleiste gemäß Symbol).
Mehr lesen ...
1 Bild
Prüfen
Prüfen mit Prüfstift Ø 1 mm, Tippkontaktierung.
Mehr lesen ...