Shape

Durchführungskomponenten

Die vielfältige WAGO-Anschlusstechnik für die Gehäusedurchführung bietet Ihnen volle Flexibilität bei der Lösungsfindung. Wählen Sie zwischen verschiedenen Kombinationen aus einem festen oder steckbaren Geräteanschluss mit direktem Leiter- oder Lötanschluss.

Ihre Vorteile:

  • Breites Produktportfolio für vielfältige Anwendungen
  • Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten für Ihre Anforderung
  • Direkte PE-Kontaktierung zum Gehäuse
  • Interner Klemm-, Wickel- und Lötanschluss
  • Universeller Federklemmanschluss für alle Leiterarten
  • Leiterquerschnitt von 0,08 mm⊃2; bis 16 mm⊃2;

Produktliste anzeigen

MCS-MIDI_2000x2000px.jpg

Steckverbinder

Schnell, sicher, steckbar: Das umfangreiche Produktportfolio an Steckverbindern für Gehäusedurchführungen bietet Ihnen den optimalen Anschluss an Ihre Geräteumgebung. Zur Produktvielfalt kommen auch noch unterschiedliche Montagearten. Die große Auswahl verschiedener Produktfamilien in diversen Baugrößen bietet Ihnen immer die passende Lösung für den steckbaren Geräteanschluss.

Vorteile:

  • Schnelle Installation, Wartung oder Austausch Ihrer Geräte durch steckbare Lösungen
  • Universeller Federklemmanschluss für alle Leiterarten
  • Einlötbarer Steckverbinder (THT und THR) für den internen Leiterplattenanschluss
  • Steckverbinder mit Leiteranschluss und Befestigungsflansch für den internen Anschluss von Leitern
  • Snap-In-Flansche für eine werkzeuglose Befestigung in der Gehäusedurchführung
  • „Wire-to-Board“-, „Board-to-Wire“-, „Wire-to-Wire“- und „Board-to-Board“-Verbindungen möglich

h_0826_0156_001_xx_2000x2000.jpg

Durchführungsklemmen

Gehäusedurchführungsklemmen sind ideal geeignet für den internen und externen Leiteranschluss. Die einfache und werkzeuglose Montage ermöglicht Ihnen eine schnelle Installation. Verschiedene Farbkombinationen erlauben die individuelle Anschlusskennzeichnung.

Vorteile:

  • Universeller Federklemmanschluss für alle Leiterarten – intern und extern bis 16 mm2
  • Einfache und werkzeuglose Montage durch Rast- und Klemmelemente
  • Serie 828: Gleichzeitiges Öffnen mehrerer Klemmstellen durch besonders komfortable Hebelbetätigung
  • Automatische Kontaktierung des PE-Anschlusses zum Gehäuse mit der Serie 826
xcom-s-system_2000x2000px.jpg

Steckbare Reihenklemmen

X-COM®-SYSTEM steht für zeit- und kostensparende Systemverdrahtung. Neben den steckbaren Reihenklemmen gibt es im X-COM®-SYSTEM u. a. auch Ausführungen für den Einsatz in Durchführungsanwendungen. Dafür stehen Stiftleisten mit unterschiedlichen Montagearten zur Verfügung: ob mit Durchführungsflanschen für Schraub- bzw. ähnliche Befestigungsarten oder mit Snap-In-Flanschen für die werkzeugfreie Rastmontage. Gegenstücke sind modular aufgebaute 1- bzw. 2-Leiter-Federleisten in gerader oder abgewinkelter Ausführung.

p_0250_0212_000_xx_2000x2000.jpg

Leiterplattenklemmen

Unsere Leiterplattenklemmen für die Gehäusedurchführung eignen sich ideal für den bündigen Geräteanschluss mit Frontbetätigung. Die Leiterplattenklemmen sind in den metrischen Rastermaßen 5 mm, 7,5 mm, 10 mm sowie in den zölligen 5,08 mm, 7,62 mm und 10,16 mm verfügbar.

Vorteile:

  • Universeller Federklemmanschluss für alle Leiterarten
  • Optionale Befestigungflansche für eine zusätzliche mechanische Befestigung im Gehäuse
  • Zum Gehäuse bündige oder überstehende Montage
  • Prüfmöglichkeit aus Leiteranschlussrichtung

winsta-gesamt_2000x2000px.jpg

Installationssteckverbinder

Das Installationssteckverbindersystem WINSTA® findet überall dort seinen Einsatz, wo sich Anforderungen an eine Installation wiederholen oder in einem Raster geplant sind, z. B. bei der Verkabelung von Raster- oder Einlegeleuchten. Durch die konfektionierte Systemlösung reduzieren sich Montagezeiten und Verkabelungsfehler auf der Baustelle gleichermaßen.

Vorteile:

  • Konfektionierte Leitungen und steckbarer Anschluss erlauben termingerechte Fertigstellung innerhalb kürzester Zeit.
  • Mechanische und farbliche Kodierungsmöglichkeiten gewährleisten Fehlsteckschutz.
  • Unkomplizierte Fehlersuche sowie schneller Austausch von steckbar angeschlossenen Verbrauchern
picomax_2000x1500px.jpg

picoMAX®: das Steckverbindersystem

Eine Cr-Ni-Stahlfeder, dafür doppelte Nutzung der Kontaktkraft – durch dieses Prinzip ist picoMAX® bis zu 30 % kompakter als andere Verbindungssysteme.

Vorteile:

  • Kompakte Bauweise: Bauraum um bis zu 30 % reduziert
  • Radikal vereinfachtes Kontaktsystem
  • Absolute Kontaktsicherheit auch bei höheren Umgebungstemperaturen durch spezielle Konstruktion, innovative Federklemmtechnik und neuartigen Isolierstoff
  • Dank integrierter Verriegelung und nahezu vollständigem Eintauchen der Federleiste in die Stiftleiste sehr hohe Vibrationssicherheit bis 20g bei Wire-to-Board-Verbindungen
  • Effiziente Prüfmöglichkeit durch Prüföffnung in Leiteranschlussrichtung

Ihr Warenkorb

In den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb Angebot anfordern Weiter einkaufen

Sind Sie sicher?

Produkte direkt hinzufügen

Bitte geben Sie eine exakte Artikelnummer ein und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der „Enter“-Taste. Zum Navigieren zwischen den Zeilen benutzen Sie die „Tab“-Taste.
VPE (UVPE)
Change Country

You are leaving the currently selected country website and will be logged out. Your user account only applies to one country. Your newly selected country website has other contacts and may have different content and functions.

Nach unten
Zum Seitenanfang