Auf dieser Seite:

News

Spielend leicht verdrahten – unkompliziert – werkzeuglos – steckbar!

Leiterplatten-Steckverbinder MCS MINI mit Hebeln und Push-in-Anschluss bietet mehr Verdrahtungskomfort für Leiterquerschnitte bis 1,5 mm2.

Ihre Vorteile:

  • Alle Leiterarten dank Hebel werkzeuglos in der Hand anschließen und lösen – für Leiterquerschnitte von 0,14 bis 1,5 mm2 (26 bis 14 AWG).

  • Ein- und feindrähtige Leiter mit Aderendhülse direkt stecken dank Push-in CAGE CLAMP®.

  • Mit vielfältigem Verriegelungssystem unbeabsichtigtem Trennen der Verbindung vorbeugen.

  • Geringe Bauhöhe von 10 mm für kleine Bauräume und schmale Gerätefronten

  • Vielfältiges Zubehör verfügbar

Feldanschluss im Handumdrehen – das ermöglicht der Hebel des WAGO MULTI CONNECTION SYSTEM MINI (MCS MINI). Denn wenn Baugruppen im Feld verdrahtet werden, macht eine komfortable und eindeutige Bedienbarkeit der Anschlusspunkte den Unterschied. Im Fall des Leiterplatten-Steckverbinders MCS MINI gilt das für alle Leiterarten in den Querschnitten von 0,14 bis 1,5 mm2 bzw. 26 bis 14 AWG, im Rastermaß 3,5 mm. Zusätzlichen Platz auf der Platine bedarf es dazu nicht. Damit eignet sich dieses Leiterplatten-Steckverbindersystem ideal für den Geräteanschluss, beispielsweise für Antriebssteuerungen.


Neben dem komfortablen und schnellen Verdrahten in den Händen sorgt das einfache Schließen des Hebels auch immer für eine sichere Kontaktierung. Zusätzliche Sicherheit erreichen Anwender mit dem vielfältigen Verriegelungssystem. So gelingt der einfache, schnelle und sichere Feldanschluss – intuitiv und werkzeuglos.

Weitere Produkte der Serie 2734

Zubehör

Leiterplatten-Steckverbinder MCS MINI mit Hebeln rüstet mit vielfältigem Zubehör auf.

Für den werkzeuglosen Feldanschluss von I/O-Steckverbindern auf Geräten eignet sich das Steckverbindersystem MCS MINI mit Hebeln optimal. Die kompakte Federleiste für Querschnitte von 0,14 bis 1,5 mm² punktet jetzt mit neuem Zubehör, das auch für die Feldmontage geeignet ist. Für ein Plus an Sicherheit und Flexibilität sorgen Zugentlastungsplatten und zwei Verriegelungsoptionen, die je nach zur Verfügung stehendem Bauraum seitlich oder mittig an der Federleiste montierbar sind. Kodierelemente und ein 2-fach-Brücker komplettieren das Sortiment.

Mehr zum Thema

CHOOSE YOUR UPGRADE

Leiterplattenklemmen und -Steckverbinder sind die Protagonisten auf deiner Leiterplatte, wenn es um die zuverlässige und sichere Übertragung von Signalen geht. In jeder Klemme und jedem Steckverbinder steckt ein wahrer Held – zugeschnitten auf die speziellen Anforderungen deiner Leiterplatte. Auf wen fällt deine Wahl?

Das MULTI CONNECTION SYSTEM MCS von WAGO ist das vielfältige Steckverbindersystem mit überzeugenden Lösungen für Ihre Anwendungen. Das System umfasst insgesamt 7 Familien in den Rastermaßen 2,5 mm bis 10,16 mm und bietet mit dem Leiterquerschnittsbereich von 0,08 bis 25 mm2 ein großes Portfolio an Einsatzmöglichkeiten.

MCS-MIDI_2000x2000px.jpg

Hebelanschlusstechnik auf der Leiterplatte

Entdecken Sie jetzt die Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten!

MM-33583  new website page PCB Hebel campaign_blick_klick_2000x2000.jpg

Produktfinder: Leiterplatten-Steckverbinder

Mit dem Produktfinder für Leiterplatten-Steckverbinder gibt es nun eine einfache und schnelle Möglichkeit, den richtigen steckbaren Geräteanschluss zu identifizieren. Ein geführter Dialog fragt die Anforderungen der Anwendung ab und empfiehlt im Anschluss die passende Artikelkombination.