Art.-Nr. 750-921

Bluetooth®-Adapter

Art.-Nr. 750-921
Bluetooth®-Adapter;
Lagerartikel
Bitte warten...
Listenpreis pro Stück*
Auf Anfrage
Preis und Verfügbarkeit nach Anmeldung
Ihr Preis pro Stück*
Auf Anfrage
VPE (UVPE): 1 Stück
Ihr eingegebener Wert wurde gerundet.
Nicht unter UVPE bestellbar!
Der Artikel ist bereits von Ihnen erfasst und wird nicht erneut hinzugefügt. Bitte passen Sie bei Bedarf die Menge direkt am Artikel an.
Ungültige Eingabe
1

Bluetooth®-Adapter in Verbindung mit der Serie 750 Der Bluetooth®-Adapter ermöglicht den Aufbau einer drahtlosen Verbindung zwischen einem PC (Notebook) mit Bluetooth®-Funktionalität und der Service-Schnittstelle des Buskopplers/-controller sowie darüber hinaus den aktiven Verbindungsaufbau mit einem programmierbaren Feldbuscontroller.

Der Bluetooth®-Adapter ermöglicht somit, als Kabelersatz, die Kommunikation beispielsweise zwischen zwei Feldbuscontrollern sowie zwischen den Feldbuskopplern/-controllern mit den WAGO-Software-Tools (WAGO-I/O-CHECK, WAGO-I/O-PRO, …).

Hierbei wird ein störungsfreier Betrieb auch in unmittelbarer Nachbarschaft zu anderen Funksystemen durch konfigurable Koexistenzeigenschaften sichergestellt.

Bluetooth®-Adapter in Verbindung mit der Serie 857Der Bluetooth®-Adapter ermöglicht den Aufbau einer drahtlosen Verbindung zwischen einem PC (Notebook) mit Bluetooth®-Funktionalität und der Service-Schnittstelle eines konfigurierbaren JUMPFLEX®-Moduls der Serie 857.

Der Bluetooth®-Adapter bietet somit, als Kabelersatz, die Kommunikation beispielsweise zwischen JUMPFLEX®-Modulen und dem WAGO-Software-Tool (WAGOframe) oder dem Konfigurations-APP für Android-basierte Endgeräte.

Die Konfiguration des Adapters kann, bei Bedarf, über AT-Kommandos durchgeführt werden.

Die Stromversorgung des Adapters erfolgt über die Service-Schnittstelle und somit über das Netzteil des jeweiligen Buskopplers/Controllers bzw. JUMPFLEX®-Moduls.


Hinweis:
Die maximale Reichweite im Freifeld verringert sich beim Einsatz im Gebäude und verändert sich in Abhängigkeit der eingesetzten Baumaterialien und der Geometrie des Raumes. Angaben zur Reichweite im Gebäude können daher nur einen typischen Wert darstellen, der in der Regel erreichbar ist. Nähere Angaben dazu finden Sie im Handbuch.