Sprache auswählen
Auf dieser Seite:
alle-produkte_industrial-switches_2000x1125.jpg

Industrial Switches

Das Switch-Portfolio von WAGO sorgt für die Skalierbarkeit Ihrer ETHERNET-Netzwerkinfrastruktur mit hervorragenden elektrischen und mechanischen Eigenschaften. Für die High-end-Anwendung stehen Switches in verschiedenen Ausführungen, von unmanaged bis managed zur Verfügung.

Dort, wo es auf eine kostengünstige Lösung ankommt und technische Spezialitäten wie Redundanz keine Rolle spielen, kommen unsere ECO-Switches zum Einsatz. Sie sind insbesondere für Netzwerke kleinerer bis mittlerer Größe bestens geeignet.

Ihre Vorteile:

  • Ringredundanz: < 20 ms (Xpress Ring; alternativ: Jet Ring ERPSv2, RSTP/STP)
  • Redundante DC-Spannungsversorgung: 9 … 48 V bzw. 12 … 60 V
  • Unterstützte Funktionen: Modbus TCP, VLAN, QoS, SNMP, SMTP, IGMP Snooping, LLDP, Jumbo Frame 10.240 Byte
  • Erweiterter Temperaturbereich: -40 … +70 °C
  • Zulassungen: CE, DNV

Produktliste anzeigen

Industrial Switches für Ihre Netzwerklösung

industrial-switches_520-1111_1112_1417_2000x1500.jpg

Industrial-Eco-Switches

Wirtschaftlich und kompakt

  • Für kleine bis mittelgroße Datennetze
  • Robuste Gestaltung
    - DIN-Tragschienenadapter und Gehäuse aus Metall
    - Umgebungstemperatur (Betrieb): -40 … +70 °C
  • Autonegotiation und Autocrossing für eine einfache Netzwerkerstellung und -erweiterung
  • Gigabit-Varianten für einen hohen Datendurchsatz
  • Übertragung von Energie und Daten über eine ETHERNET-Verbindung mit Power over Ethernet (PoE+)

industrial-switches_0852-0103_1102_1106_2000x1500.jpg

Industrial Switches

Vielseitig einsetzbar

  • Redundante Spannungsversorgung
  • Konfiguration des Alarmkontaktes über DIP-Schalter
  • Einsatz von SFP-Modulen
  • Robuste Gestaltung
    - DIN-Tragschienenadapter und Gehäuse aus Metall
    - Umgebungstemperatur (Betrieb): -40 … +70 °C
  • Alarmkontakt: Überwachung der primären sowie sekundären Spannungsversorgung
  • Überwachung ETHERNET-Ports
  • Signalisierung über SPS oder Remote-I/Os

p_ur_0852_1305_000_xx_2000x1500.jpg

Industrial-Managed-Switches

Leistungsfähig und sicher

  • Redundante Spannungsversorgung
  • Einsatz von SFP-Modulen
  • RS-232-Schnittstelle für die kommandobasierte Konfiguration
  • Integriertes Web-Based-Management für die Konfiguration oder Diagnose
  • Status-LEDs
  • Alarmkontakt
    - Jet-Ring-Diagnose
    - ERPS-Ring-Diagnose
    - Überwachung der primären sowie sekundären Spannungsversorgung
    - Überwachung ETHERNET-Ports
    - Signalisierung über SPS oder Remote-I/Os
  • Power over Ethernet (PoE+)
  • Konfigurierbare Funktionen
    - Sicherheit
    - Verfügbarkeit
    - Performance
    - Datenübertragung
Ihr Ansprechpartner bei WAGO