Sprache auswählen
elektronische-schutzschalter_2000x2000px.jpg

Elektronische Schutzschalter

Hohe Einschaltkapazität trifft auf elektronische Relais.
Die platzsparenden elektronischen Schutzschalter kommen dann ins Spiel, wenn neben Sicherheit ein Toppreis-/-leistungsverhältnis im Vordergrund steht.

Die elektronischen Schutzschalter haben einiges zu bieten:

  • Sie bieten einen zuverlässigen Schutz vor Überlast und Kurzschluss.
  • Das Einschalten von Lasten mit hoher Kapazität von 50.000 μF und mehr ist möglich, ohne dabei die Nennstromeinstellung zu erhöhen.
  • Mit ein, zwei, vier und acht Kanälen sowie Strombereichen von 0,5 bis 12 A bieten die Schutzschalter genügend Spielraum, um den passenden Nennstrom individuell für Ihre Applikation abzudecken.
  • Die maximale Baubreite von 45 mm sorgt für eine hohe Kanaldichte und die somit verbundene Platzersparnis im Schaltschrank.
  • Einige Geräte gibt es auch mit aktiver Strombegrenzung. Diese verhindert, dass bei einem Kurzschluss das Netzgerät in den Überlastbetrieb geht.
MM-393307_3d_group_picture_ECB_01_01_C1_2000x1500 (1).jpg

Elektronische Schutzschalter

Elektronische Schutzschalter sind die platzsparende und präzise Lösung zur zuverlässigen Absicherung von Gleichspannungskreisen. Durch das umfangreiche Zulassungspaket sind sie vielfältig einsetzbar und über die Kommunikationsschnittstelle auch aus der Ferne steuer- und überwachbar. Unsere Schutzschalter sind die perfekte Ergänzung für Ihr Stromversorgungssystem und zudem wartungsfrei.

NEU

Konfiguration, Steuerung und Monitoring bei hohen Kanalzahlen

Mehrkanalige elektronische WAGO Schutzschalter (engl. Electronic Circuit Breakers, kurz ECB) jetzt mit Kommunikationsschnittstelle

Mehrkanalige ECB

Mehrkanalige WAGO ECB für DC 24 V mit 4 und 8 Kanälen: Mit ihrer kompakten Baubreite von 32 mm sind die neuen Mehrkanaler von WAGO die schmalsten am Markt verfügbaren ECB.

Bei der Verwendung unseres 8-kanaligen Leistungsschutzschalters ergibt sich eine Platzersparnis von 50 % gegenüber acht einkanaligen Schutzschaltermodulen. Unser 4-kanaliger Schutzschalter wird in der gleichen Baubreite von nur 32 mm angeboten. Über einen LED-beleuchteten Ein-, Aus- und Reset-Taster sowie einen potenzialfreien Meldekontakt kann jeder ECB-Kanal einfach und sicher bedient und der jeweilige Auslösestrom eingestellt werden.

Ihre Vorteile mit den elektronischen Schutzschaltern

Entdecken Sie unsere elektronischen Schutzschalter

1-kanalige elektronische Schutzschalter

Mit einer Baubreite von nur 6 mm sind unsere einkanaligen elektronischen Schutzschalter besonders platzsparend im Schaltschrank und überzeugen mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis sowie einer schnellen und vor allem sicheren Auslösung. Der digitale Signaleingang ermöglicht sowohl das Schalten als auch den Reset aus der Ferne und der individuell konfigurierbare Signalausgang gewährt den Einsatz eines elektronischen Schutzschalters für diverse Rückmeldungen des Betriebszustands an die Steuerebene. Schalten Sie zudem höhere kapazitive Lasten und profitieren Sie von weniger Fehlauslösungen durch zu hohe Einschaltströme.

Ihre Vorteile:

  • DC 24 V mit Nennströmen von 0,5 bis 8 A erhältlich
  • Varianten mit fest eingestelltem oder konfigurierbarem Auslösestrom
  • Sehr schmale 6 mm Bauform
  • Hohe Einschaltkapazitäten
  • Möglichkeit zum Zurücksetzen, Ein- und Ausschalten direkt am Gerät oder per digitalem Eingangssignal aus der Ferne
  • „Ausgelöst“-Signalausgang – für bis zu 30 Geräte auch als Summensignal brückbar

2-, 4- und 8-kanalige elektronische Schutzschalter

Die platzsparenden, mehrkanaligen elektronischen Schutzschalter bieten zuverlässigen Schutz bei einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Schutzschalter verfügen über eine hervorragende Ausstattung und schützen zuverlässig vor Überlast und Kurzschluss. Die maximale Baubreite von 45 mm sorgt für eine hohe Kanaldichte und die somit verbundene Platzersparnis im Schaltschrank.

Ihre Vorteile:

  • 2-, 4- oder 8-kanalige Schutzschalter mit einstellbaren Strombereichen von 0,5 bis 12 A
  • Hohe Einschaltkapazität: > 50.000 µF
  • Kommunikationsschnittstelle ermöglicht die Überwachung aus der Ferne
  • Auch mit aktiver Strombegrenzung erhältlich
  • Vielfältige Einsatzgebiete durch zahlreiche Zulassungen (CE, UKCA, UL 60950, UL 2367, DNV)

Das könnte Sie auch interessieren

Passend zu unseren elektronischen Schutzschaltern

WAGO Stromversorgungssysteme

Mit steigendem Grad der Automatisierung wachsen auch die Anforderungen an die zuverlässige Versorgung mit Spannung und Strom. Die innovativen und effizienten Stromversorgungssysteme von WAGO bieten hier vielseitige Lösungsmöglichkeiten für nahezu jede Anwendung, ob kommunikative Stromversorgung oder Netzgeräte für die Basisanwendungen.