Sprache auswählen

Zeit gewinnen, die Übersicht behalten: Profitieren Sie durch das automatisierte Einlesen von Artikelnummern der Einzelkomponenten im ERP-System und von kompletten Dokumentationen als PDF mit nur einem Knopfdruck.

loesungen_schaltschrankbau_pozess_05_Kaffee_2000x2000.jpg

Einfach machen lassen

Schon in der Planungs- und Konstruktionsphase an die Prüfung und Dokumentation denken?

Der Smart Designer erledigt das für Sie, damit Sie mehr Zeit für andere Dinge haben; zum Beispiel mit der Plausibilitätsprüfung, die bereits beim Planen sicherstellt, dass benötigte Elemente nicht vergessen werden.

Anhand eines „digitalen Zwillings“ können die Kollegen von der Qualitätssicherung vorab überprüfen, ob alles seine Richtigkeit hat, ohne auf den gebauten Schaltschrank warten zu müssen.

Komfortabel, weil automatisch, erledigt Smart Designer auch die Dokumentation. Schon bei der Planung wird auf Knopfdruck eine Stückliste aller Komponenten zur Verfügung gestellt, die später für die Dokumentation genutzt werden kann.

Schnittstellen für Ihre Dokumentation

1
Verwenden Sie Ihr gewohntes CAE-Tool für die elektrische Planung: WAGO bietet Schnittstellen zu diversen CAE-Tools (z.B. eplan, E⊃3;, WS CAD, Engineering Base).
2

Nutzen Sie die smartDESIGNER für eine einfache und schnelle Erstellung von Schaltschrank-Dokumentationen. Zu jeder Konfiguration erhalten Sie Stücklisten und Aufbaupläne automatisiert auf Knopfdruck.

3
  • Direkt aus dem smartDESIGNER exportieren Sie Stücklisten und Aufbaupläne für die Erstellung von Fertigungsunterlagen oder als Bestellunterstützung für den Einkauf.
  • Profitieren Sie durch das automatisierte Einlesen von Artikelnummern der Einzelkomponenten in Ihr ERP System und von kompletten, normgerechten Dokumentationen als PDF (z.B. nach FSF-Norm für Fahrweg und Schienenfahrzeuge).
Verwenden Sie Ihr gewohntes CAE-Tool für die elektrische Planung: WAGO bietet Schnittstellen zu diversen CAE-Tools (z.B. eplan, E⊃3;, WS CAD, Engineering Base).

Nutzen Sie die smartDESIGNER für eine einfache und schnelle Erstellung von Schaltschrank-Dokumentationen. Zu jeder Konfiguration erhalten Sie Stücklisten und Aufbaupläne automatisiert auf Knopfdruck.

  • Direkt aus dem smartDESIGNER exportieren Sie Stücklisten und Aufbaupläne für die Erstellung von Fertigungsunterlagen oder als Bestellunterstützung für den Einkauf.
  • Profitieren Sie durch das automatisierte Einlesen von Artikelnummern der Einzelkomponenten in Ihr ERP System und von kompletten, normgerechten Dokumentationen als PDF (z.B. nach FSF-Norm für Fahrweg und Schienenfahrzeuge).

WAGO in der Anwendung***

interview_sabrina-brinkmann-tewes_2000x2000.jpg

„Unser eigenes Konfigurationstool ist onlinebasiert, Kunden haben die Möglichkeit, damit ihre CAE-Planung auf Plausibilität zu prüfen, Stücklisten zu exportieren..."


Simone Brinkmann-Tewes
Leitung smartDATA Engineering bei Wago Kontakttechnik.