Auf dieser Seite:

Themen
WAGOdirect Building: Lesen lohnt sich!

WAGOdirect Building – das Magazin für Gebäudetechnik

Mit dem kostenlosen Kundenmagazin WAGOdirect Building bleiben Sie immer über aktuelle Themen der Gebäudetechnik informiert. Mit jeder Ausgabe bietet Ihnen die WAGOdirect Building anwendbares Wissen – online oder gedruckt. Erhalten Sie wertvolle Informationen zu zukünftigen Anforderungen und Herausforderungen der Branche sowie spannende Einblicke, wie unsere Kunden Gebäudeprojekte vom klassischen Sanierungsvorhaben bis hin zur Smart-Building-Realisierung zum Erfolg geführt haben.

Viel Spaß beim Lesen!

Die WAGOdirect Building im Überblick

  • Für Facility-Manager, Planer, Systemintegratoren und Elektroinstallateure
  • Mit interessanten Lösungen für die Gebäudeinstallation und -automation
  • Mit Praxistipps für erfolgreiches Licht-, Raum- und Energiemanagement sowie für HLK-Technik
  • Immer aktuell

Jetzt aktuelle Ausgabe lesen!

In der neuen WAGOdirect Building finden Sie spannende Berichte, Interviews und Projekte rund um das Thema „Zukunftssichere Gebäudetechnik“. Holen Sie sich einen Kaffee und stöbern Sie durch die komplette Ausgabe.

Gebäude zukunftssicher bauen:
Den Anforderungen von morgen offen begegnen

Die Digitalisierung hat in den vergangenen Jahren vieles vorangetrieben – auch die Gebäudebranche. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an Gebäude. Was heute mit dem Stand der Gebäudetechnik möglich ist, kann morgen schon wieder überholt sein. Doch wie begegnen Sie einer sich schnell wandelnden Technikbranche bestmöglich, wenn Ihre Objekte selbst auf Jahrzehnte ausgelegt sind? Wie lassen sich Gebäude mit der aktuellen Technik heute schon auf die Anforderungen von morgen vorbereiten? Antworten hierzu und weitere spannende Themen rund um das zukunftssichere Bauen von Gebäuden finden Sie in der aktuellen WAGOdirect Building.


Inhalte der aktuellen WAGOdirect Building

  • Digitalisierung im Gebäude: Gebäudeautomation zukunftssicher gestalten.
  • Gebäudetechnik im Wandel der Zeit: Im Interview mit Martin Hardenfels und Daniel Wehmeier
  • Effizient bauen mit steckbarer Elektroinstallation: In 12 Wochen zur fertigen Kita
  • Integral Planen und offen Automatisieren: Ein Muss für zukunftsfähige Gebäudeprojekte
  • Kurswechsel gefragt: Effizienzsteigerung im Gebäudesektor durch Sanierungen
  • Gebäudemigration »Alter Wall«: Automation, die sich auch zukünftig erweitern lässt
  • Kälte aus dem Container: Gebäude mit Kältetechnik nachrüsten.
  • Moderne Beleuchtungssteuerung: So geht Lichtmanagement heute!
Weniger anzeigen
Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Cyber-Security in der Gebäudeautomation: Effektiv vor Angriffen schützen

Gebäudeautomationssysteme werden zunehmend mit IT-Lösungen vernetzt; Prozesse, die den Fokus insgesamt auf Sicherheit gegen Netzwerkangriffe von extern und intern legen, sind bisher aber nur wenige vorhanden. Der Grund ist, dass in der Gebäudetechnik weitgehend ungeschützte Systeme auf eine komplexe IT-Welt treffen.

MM-1185_SmartBuilding_Webinar7_KV_2000x1125.jpg

Cyber-Security Experte Norbert Pohlmann im Interview

Im Interview mit WAGO erklärt Pohlmann, Informatikprofessor für verteilte Systeme und Informationssicherheit und Leiter des Instituts für Internetsicherheit an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen, warum Unternehmen der Gebäudeautomation ihre Sicherheitstechnologien dringend auf den neuesten Stand bringen sollten.

Das weltweit erste öffentliche Netto-Plusenergie-Gebäude

… ist das Rathaus in Freiburg im Breisgau. Damit erzeugt es mehr Energie, als es verbraucht. Zur hohen Energieeffizienz trägt auch das Raumautomatisierungssystem flexROOM von WAGO bei.

MM-5189_Reference_Freiburg_DSC_2431_2000x1125.jpg