Ihr Zugang zu WAGO Deutschland

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren!

Branchen

Wir entwickeln zuverlässige Lösungen für Ihre Branchen und Industrien

Ihre Liste ist leer.

Zu Ihren Filtern gibt es leider keine passenden Ergebnisse. Sie können Ihre Filterkriterien ändern oder komplett zurücksetzen.

Referenz

Batterieschwarm intelligent steuern

Der Batterieverbund „SchwarmSpeicher Allgäu“ stabilisiert das Niederspannungsnetz in und um Kempten. Bei der Überwachung und Steuerung der dezentralen Speicheranlagen verlässt sich egrid, Spezialist für smarte Verteilnetze, auf Controller von WAGO – aufgrund von Flexibilität, Verlässlichkeit und Servicequalität.
Referenz

Digitalisierung als Basis der Sektorenkopplung

Sektorenkopplung, Digitalisierung und Kundenzentriertheit: Das steht im Fokus des Energiedienstleisters Avacon Natur. Es steigert die Effizienz der Energieanlagen und Fernwärmenetze und stellt bedarfsgerecht Informationen zur Verfügung. Vor allem die Sektorenkopplung – die integrierte Steuerung für Wärme, Strom und Elektromobilität – bedarf einer digitalen Datenerfassung.

Referenz

Dezentrale Energieerzeugung orchestrieren

Wer schwingt eigentlich den Taktstock, wenn es darum geht, erneuerbare Energien zu orchestrieren? Politiker sehen sich gern als Dirigenten des Klimawandels. Doch die Musik spielt ganz woanders: in den Verteilnetzen. Und denen geht unter der Last zunehmend dezentraler, hoch volatiler Einspeisungen bald die Puste aus. In diesem Szenario sind Verteilnetzbetreiber selbst gefragt, die Energiewende zu dirigieren. Wie das technisch effizient und wirtschaftlich möglich ist? Das erfahren Sie in diesem Heft.

Referenz

Fischzucht springt ins digitale Zeitalter

Das Bild des im offenen Meer schippernden Fischers ist kaum mehr als nostalgische Verklärung. Denn mittlerweile stammt nach Angaben der Natur- und Umweltschutzorganisation WWF fast die Hälfte des Speisefisches aus Aquakulturen; Tendenz steigend. Fischfarmer setzen nicht auf Köder, sondern auf digitale Datenanalyse, um die dicksten Fische zu angeln – und ihre Zucht gesund und wirtschaftlich zu halten. WAGO Technik unterstützt sie dabei.

Referenz

Still ruht der See

Eingebettet in einem beeindruckend idyllischen Bergpanorama, sorgt der Vierwaldstättersee in der Zentralschweiz mit seiner fjordartigen Form und den vielen verwinkelten Buchten für eine urige Atmosphäre. Mittendrin: täglicher Schiffsverkehr, der Touristen zwischen Luzern und beliebten Reisezielen wie Weggis und Bürgenstock befördert. Klingt weniger idyllisch, funktioniert aber auch umweltschonend: Das neue Motorschiff der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) „MS Bürgenstock“ überzeugt durch einen leisen und kraftstoffsparenden Hybridantrieb. Für eine optimale Aussteuerung zwischen den Energiequellen „Elektro“ und „Diesel“ sorgt Aventics aus Laatzen, ein Spezialanbieter für Antriebssteuerungen für Schiffe – der seine Lösungen seit vielen Jahren mit dem modularen 750er-I/O-System von WAGO erweitert.

Referenz

Null Emission, doppelt abgesichert

Unterstützt von der Universität UiT Narvik und gefördert von der norwegischen Regierung, entwickelten die Schiffsbauer von Grovfjord Mekaniske Verksted (GMV) ein Energiemanagementsystem (EMS) für ein rein elektrisch angetriebenes und emissionsfreies Schiff. Ein zukunftsweisendes Projekt, für das WAGO die zentrale Automation beisteuerte.

Themen bei WAGO

Was bewegt unsere Kunden: Trends und Dauerbrenner

Ansprechpartner bei WAGO:
Ihre Fragen beantworten wir gern.

Zentrale

Mo.-Do. 8:00-17:00 Uhr, Fr. 8:00-16:00 Uhr

Weitere Serviceangebote:

Feedback